Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ovtcharov stiehlt Boll die Schau

...

Tischtennis  

Ovtcharov stiehlt Boll die Schau

12.02.2010, 22:50 Uhr | dpa

In Topform bei den Südkorea Open: Dimitrij Ovtcharov (Foto: imago)In Topform bei den Südkorea Open: Dimitrij Ovtcharov (Foto: imago) Dimitrij Ovtcharov lässt bei den Südkorea Open aufhorchen: Der bemerkenswerte Siegeszug des Teenagers wurde erst im Halbfinale gestoppt. Die Nummer 20 der Welt verlor das Duell gegen den Weltranglisten-Zweiten Ma Lin aus China mit 0:4-Sätzen. Zuvor hatte der EM-Dritte Ovtcharov in zwei Glanzpartien zunächst den chinesischen Weltmeister Wang Liqin mit 4:1 und danach seinen Düsseldorfer Klubkollegen und Europameister Timo Boll mit 4:3 besiegt.

Olympia Christian Süß sichert sich Olympia-Ticket

Tischtennis-Bundesliga Borussia Düsseldorf wird Deutscher Meister
Aktuell Ergebnisse und Tabelle der Tischtennis Bundesliga

Selbstbewusstsein fürs Olympische Turnier

Der dritte Platz des 19-jährigen Düsseldorfers bei dem hochkarätig besetzten Olympia-Test macht aber ebenso wie der Formanstieg von Boll Mut für den Medaillenkampf in Peking. "Dimis sehr gutes Ergebnis am Ende einer sehr langen Saison ist überaus erfreulich. Der Sieg über Weltmeister Wang Liqin ist sehr beachtlich, auch im Hinblick auf ein mögliches Wiedersehen bei den Olympischen Spielen", stellte Bundestrainer Richard Prause fest.

Alle vier Titel nach China

"Leider konnte ich gegen Ma Lin nicht auf dem gleichen Niveau spielen", sagte Ovtcharov nach dem 7:11, 8:11, 2:11, 3:11 gegen den Spitzenspieler aus dem Reich der Mitte. Die Chinesen gaben sich bis auf die sensationelle Niederlage des Weltmeisters keine Blöße. Sie gewannen bei dem 122 000 Dollar-Turnier alle vier Titel.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018