Sie sind hier: Home > Sport >

Klinsmanns Acht-Stunden-Tag

FC Bayern München  

Klinsmanns Acht-Stunden-Tag

02.07.2008, 18:29 Uhr | dpa, t-online.de

Espresso bis Therapie: Klinsmanns Vollzeit-Training. (Foto: imago) Espresso bis Therapie: Klinsmanns Vollzeit-Training. (Foto: imago) Mit dem neuen Trainer Jürgen Klinsmann ändert sich das Programm für die Fußballprofis des FC Bayern München grundlegend. So plant der Ex-Bundestrainer auch einen Acht-Stunden-Tag. Auf einer Pressekonferenz stellte Klinsmann den möglichen Tagesablauf dar.

08.30: Der Trainerstab trifft im Leistungszentrum an der Säbener Straße in München ein.

09.30: Die Profis fahren in die Tiefgarage, anschließend Besprechung des Trainingsplans, der eine oder andere trinkt einen Espresso.

Zum Durchklicken So bereiten sich die Buli-Klubs auf die Saison vor

10.00: Im Kraftraum bereiten sich die Spieler auf die erste Trainingseinheit vor.

10.30 - 11.45: Training. Anschließend eine "Cooldown"-Phase im Kraftraum, Ruhephase und danach gemeinsames Mittagessen.

13.15 - 14.00: Das sogenannte Medienzeitfenster wird geöffnet. Spieler stehen in Gesprächsrunden oder bei Pressekonferenzen den Journalisten Rede und Antwort. Überdies besteht die Möglichkeit für Spieler und Betreuer, an einem Sprachunterricht teilzunehmen. Dazu arbeitet der FC Bayern mit einem Sprachinstitut zusammen.

Zum Durchklicken Der Bundesliga-Spielplan

15.00: Im Kraftraum Vorbereitung auf die zweite Trainingseinheit.

15.30: Training, anschließend Therapiemaßnahmen.

17.30: Die Spieler können nach Hause fahren.


Zum Durchklicken Die Bundesliga-Wechselbörse zur Saison 08/09

Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: