Sie sind hier: Home > Sport >

FC St. Pauli verpflichtet Benjamin Weigelt

...

FC St. Pauli  

Benjamin Weigelt kommt, Kuru geht

14.07.2008, 17:15 Uhr | dpa, sid

Benjamin Weigelt zieht weiter. (Foto: imago)Benjamin Weigelt zieht weiter. (Foto: imago) Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat Benjamin Weigelt von Alemannia Aachen verpflichtet und Stürmer Ahmet Kuru verkauft. Wie der Verein am Montag mitteilte, hat Linksverteidiger Weigelt in Hamburg einen Einjahresvertrag unterschrieben, während Kuru zum türkischen Erstliga-Aufsteiger Antalyaspor wechselt. Weigelt bestritt für Aachen, Kaiserslautern und Mainz 54 Erst- und 22 Zweitliga-Partien.

"Ich freue mich, dass es mit dem Wechsel geklappt hat und ich zukünftig das Trikot des FC St. Pauli tragen darf", so Weigelt. Der bis 2009 datierte Kontrakt mit Alemannia Aachen war am Wochenende aufgelöst worden.

Vereinsinfos MSV Duisburg
Spieler im Porträt Valentine Atem

"Angenehme Verhandlungen" in Sachen Kuru

Über die Höhe der Ablösesumme für Kuru vereinbarten beide Seiten Stillschweigen. "Es waren sehr angenehme Verhandlungen mit den Vertretern von Antalyaspor", sagte Sportchef Helmut Schulte. Kuru war im Januar 2007 von Eintracht Braunschweig nach Hamburg gekommen. In der zurückliegenden Saison erzielte er in 20 Spielen drei Tore.

Auch Hoilett vor Unterschrift

Desweiteren steht St. Pauli kurz vor der Verpflichtung des kanadischen Mittelfeldspielers David Hoilett. Der 18-Jährige steht beim englischen Premier-League-Klub Blackburn Rovers unter Vertrag, spielte in der letzten Spielzeit allerdings auf Leihbasis beim Zweitliga-Absteiger SC Paderborn. St. Paulis Stürmer Ahmet Kuru wechselt derweil wohl zum türkischen Erstliga-Aufsteiger Antalyaspor.

Video-Rückblick
Bundesliga Alle News vom Transfermarkt

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018