Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Beach-Duos starten mit Sieg

...

Beachvolleyball  

Deutsche Beach-Duos starten mit Sieg

10.02.2010, 10:48 Uhr | sid

Stephanie Pohl (re.) und ihre Team-Partnerin Okka Rau (Foto: imago)Stephanie Pohl (re.) und ihre Team-Partnerin Okka Rau (Foto: imago) Der Kampf um das vierte deutsche Olympia-Ticket im Beachvolleyball geht in seine entscheidende Phase: Die deutschen Duos Stephanie Pohl und Okka Rau sowie Rieke Brink-Abeler und Hella Jurich sind jeweils mit einem Sieg in das entscheidende Weltserienturnier in Marseille gestartet.

Die an drei gesetzten Pohl/Rau triumphierten 2:1 (20:22, 21:19, 15: 8) gegen die Britinnen Johns/Mullin. Die an fünf geführten Brink-Abeler/Jurich siegten 2:0 (21:17, 21:14) gegen die Niederländerinnen Keizer/de Vries.

Zum Durchklicken Die besten deutschen Beachvolleyball-Duos

Hamburg Matysik und Uhmann sichern sich die Silbermedaille
Hamburg Goller und Ludwig auf Finalkurs
Hamburg Duo Goller/Ludwig startet mit zwei Siegen in die EM

Top-Teams fehlen in Marseille

Brink-Abeler/Jurich haben nur mit einem Turniersieg noch die Chance, den Start von Pohl/Rau in Peking zu verhindern. In diesem Fall reicht den Hamburgerinnen ein vierter Platz für den Olympia-Start, bei Rang fünf wären beide Duos punktgleich. Ein Turniersieg gelang noch keinem deutschen Frauen-Team in der Geschichte der Weltserie, allerdings fehlen in Marseille mit Blick auf Olympia fast alle Topteams. Julius Brink/Christoph Dieckmann, David Klemperer/Eric Koreng und Sara Goller/Laura Ludiwg sind bereits fest für Olympia nominiert.

Beachvolleyball Goller/Ludwig für Peking qualifiziert
Beachvolleyball Zwei Duos sichern Olympia-Tickets

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018