Sie sind hier: Home > Sport >

Hoeneß bleibt auf der Bank

...

FC Bayern München  

Hoeneß bleibt auf der Bank

22.07.2008, 12:55 Uhr | sid

Uli Hoeneß behält seinen Stammplatz. (Foto: imago)Uli Hoeneß behält seinen Stammplatz. (Foto: imago) Uli Hoeneß hat seinen Stammplatz auch unter Jürgen Klinsmann sicher. Der 56-Jährige Manager des FC Bayern München wird die Spiele des deutschen Fußball-Meisters auch künftig von der Ersatzbank aus an der Seite des neuen Trainers verfolgen.

"Uli ist mein Chef, aber auch mein Ratgeber. Das sind 30 Jahre Erfahrung neben mir. Es wäre ja dumm, darauf zu verzichten. Darum habe ich ihn gebeten, sich weiter auf die Bank zu setzen", sagte Klinsmann der "Süddeutschen Zeitung".

Uli Hoeneß Reibungsloser Klinsmann-Start
Lukas Podolski Dank Klinsmann bleibt Poldi in München
FC Bayern Schlusslicht der Transfer-Tabelle

Sitzplatz neben dem Co-Trainer

Hoeneß kommt der Bitte gerne nach. "Jürgen hat zu mir Ende letzter Woche gesagt, dass er sich sehr freuen würde, wenn ich neben ihm mit auf der Bank sitze, mit Martin Vasquez (Co-Trainer, d. Red.) zusammen. Ich habe mich sehr darüber gefreut und die Anfrage gerne angenommen", erklärte der Bayern-Manager in "Sport Bild".

Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Internationale Top-Transfers Diese Superstars stehen auf dem Sprung
Zum Durchklicken So bereiten sich die Klubs auf die Saison vor

Beinahe auf der Tribüne gelandet

Zuletzt hatte Hoeneß mit dem Gedanken gespielt, sich nach knapp 30 Jahren auf die Tribüne zurückzuziehen. Das sei "kein dummes Geschwätz" gewesen, meinte Hoeneß: "Aber Jürgen hat mich sehr nett und freundlich gebeten. Diesem Wunsch habe ich entsprochen."

Klinsmann Wer wird Kapitän?
Foto-Show Die 13 Bayern-Kapitäne
Foto-Show Das neue Leistungszentrum des FC Bayern

Beim Testspiel bereits auf der Bank

Bereits beim Freundschaftsspiel gegen einen Fanklub aus Nabburg (11:1) hatte der 56-Jährige zwischen Klinsmann und Vasquez gesessen. Über den Abschied von Hoeneß von der Ersatzbank auf die Tribüne war spekuliert worden, weil sich der Trainerstab unter Klinsmann erheblich vergrößert hat und deshalb möglicherweise für Hoeneß kein Platz mehr gewesen wäre.

Video Klinsmann: Unser Kader steht
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Der Vertrag von Hoeneß als Manager des Rekordmeisters läuft noch bis Ende 2009. Danach soll er als Nachfolger von Franz Beckenbauer Präsident und Aufsichtsratsvorsitzender des FC Bayern werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018