Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga - Sonntagsspiele: FC Nürnberg braucht Bestätigung

...

3. Spieltag - Sonntagsspiele  

Nürnbergs Sportdirektor fordert eine Trotzreaktion

30.08.2008, 21:28 Uhr | t-online.de

Nürnbergs Torhüter Schäfer (Foto: imago)Nürnbergs Torhüter Schäfer (Foto: imago) Der 1. FC Nürnberg will eine aufregende Woche versöhnlich zu Ende bringen und gegen Aachen in die Erfolgsspur zurückfinden. Nach der Schlappe im Montagsspiel beim 1. FC Kaiserslautern und dem überraschenden Rücktritt von Trainer Thomas von Heesen dürfte nur ein Sieg über die Alemannia für Beruhigung sorgen (jetzt im Live-Ticker).

Co-Trainer Michael Oenning wird als Interimscoach alles versuchen, den zweiten Saisonsieg der Franken einzufahren. Zumindest über ein wenig Erfahrung verfügt der Ersatzmann: In seiner Zeit beim VfL Wolfsburg war er nach der Entlassung von Holger Fach für ein Spiel alleinverantwortlich und holte gegen Schalke ein 0:0.

Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga
Aktuell Die Torschützenliste der 2. Liga

Ohne Vittek und Abardonado

Sportdirektor Martin Bader erwartet von der Mannschaft nun eine Trotzreaktion. "Jetzt gibt es für die Jungs kein Alibi mehr." Trainer Oenning setzt vor der schweren Aufgabe gegen die Alemannia vor allem auf die Anhänger. "Was wir brauchen, ist die Unterstützung der Fans." Nicht mehr helfen werden Robert Vittek, der einen neuen Klub in Frankreich gefunden hat und Jacques Abardonado, der ebenfalls in Frankreich mit einem potenziellen neuen Klub verhandelt.

Münchner Löwen mit dem Rücken zur Wand

In Sachen Aufstiegsrennen steigt das spannendste Spiel in Frankfurt, wo Greuther Fürth gastiert. Die Franken können im günstigsten Fall mit ihrem zweiten Saisonsieg bis auf Rang drei vorrücken. Haarig wird es bereits für 1860 München, das noch auf den ersten Punktgewinn der jungen Saison wartet und bei Rot-Weiß Ahlen ran muss. Außerdem: Koblenz empfängt Wehen Wiesbaden und St. Pauli trifft auf Rot-Weiß Oberhausen.

Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018