Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Nick Heidfeld auch 2009 im BMW-Sauber-Cockpit

...

BMW-Sauber  

Heidfeld auch 2009 im BMW-Sauber-Cockpit

06.10.2008, 13:30 Uhr | dpa, sid, Motorsport-Total.com

Robert Kubica (li.) und Nick Heidfeld sind auch in der nächsten Saison ein Team. (Foto: imago)Robert Kubica (li.) und Nick Heidfeld sind auch in der nächsten Saison ein Team. (Foto: imago) Formel-1-Pilot Nick Heidfeld fährt auch in der kommenden Saison für das BMW-Sauber-Team. Das bestätigte der Rennstall auf seiner Internetseite und beendete damit alle Spekulationen um eine Trennung von Heidfeld. Zweiter Stammpilot neben dem 31-Jährigen bleibt der Pole Robert Kubica. Der Österreicher Christian Klien ist weiterhin als Testfahrer vorgesehen.

"Wir haben in Nick und Robert eine starke Fahrerpaarung und in Christian einen erfahrenen Testpiloten. Wir sind überzeugt, dass wir mit ihnen unsere ambitionierten Ziele auch im vierten Jahr erreichen werden", sagte BMW-Motorsportdirektor Mario Theissen.

Ruhige Kugel Kubica bei Wien Open im Bowling dabei
Kompliment Ecclestone: "Sebastian wird mal Weltmeister"

Heidfeld will Weltmeister werden

Heidfeld hat nach seiner Bestätigung als Stammpilot für 2009 den Angriff auf die Fahrer-Weltmeisterschaft angekündigt. "Ich freue mich sehr über die Bestätigung und über das Vertrauen, dass das Team in mich setzt. Ich habe auch immer gesagt, dass ich beim Team bleiben will, weil wir bisher unsere Ziele gemeinsam erreicht haben und ich wirklich hoffe, dass wir im nächsten Jahr um den Titel kämpfen können", sagte der 31-Jährige.

Formel 1 Honda wirbt um Heidfeld

Kein Platz für Ex-Weltmeister Alonso

An Heidfeld war zuletzt immer wieder Kritik laut geworden. Seine Tage schienen schon gezählt. Als Nachfolger wurde der zweimalige Weltmeister Fernando Alonso gehandelt. Der italienische Fernsehsender "Sky" hatte Anfang September sogar gemeldet, Fernando Alonso habe bereits einen Drei-Jahres-Vertrag beim BMW Sauber F1 Team unterschrieben.

Bleibt Alonso bei Renault?

Der Spanier dürfte nach seinem überraschenden ersten Saisonsieg zuletzt beim ersten Nachtrennen in Singapur aber wohl auch in der nächsten Saison für Renault an den Start gehen. Der 23-jährige Kubica galt bei den Münchnern als gesetzt. Der pfeilschnelle Pole hatte dem Team in diesem Jahr beim Großen Preis von Kanada den ersten Sieg überhaupt beschert.

Die Fahrerpaarungen für die Saison 2009

Team

Fahrer 1

Fahrer 2

Testfahrer

McLaren-Mercedes

Lewis Hamilton

Heikki Kovalainen

N.N.

Ferrari

Kimi Räikkönen

Felipe Massa

Luca Badoer, Marc Gené

BMW Sauber F1 Team

Robert Kubica

Nick Heidfeld

Christian Klien

Renault

N.N.

N.N.

N.N.

Toyota

Jarno Trulli

Timo Glock

N.N.

Scuderia Toro Rosso

N.N.

N.N.

N.N.

Red Bull Racing

Mark Webber

Sebastian Vettel

David Coulthard

Williams F1 Team

Nico Rosberg

Kazuki Nakajima

Nico Hülkenberg

Honda Racing F1 Team

N.N.

N.N.

N.N.

Force India

Giancarlo Fisichella

Adrian Sutil

N.N.

Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!
Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison 2008

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018