Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Mainz 05 winkt bei einem Sieg in Aachen der erste Platz

...

2. Bundesliga - Montagsspiel  

Mainz will die Spitze zurück erobern

20.10.2008, 13:31 Uhr | t-online.de

Mainz 05 will auch in Aachen jubeln. (Foto: imago)Mainz 05 will auch in Aachen jubeln. (Foto: imago) Der FSV Mainz 05 will sich mit einem Erfolg im Montagsspiel bei Alemannia Aachen die Tabellenführung in der 2. Bundesliga vom 1.FC Kaiserslautern zurückholen. Die Rheinhessen sind in der laufenden Saison als einziges Team noch ungeschlagen. Trotz der Euphorie am Mainzer Bruchweg warnt 05-Trainer Jörn Andersen davor, die schwere Auswärtsaufgabe auf die leichte Schulter zu nehmen: "Aachen ist die heimstärkste Mannschaft der Liga."



Sonntagsspiele Schützenfest in Rostock
Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga
Aktuell Die Torschützenliste der 2. Liga

Länderspielpause kam ungelegen

Andersen hofft, dass die Mainzer ihre Topform auch nach der Länderspielpause halten können. Der FSV-Trainer hätte "gerne weitergespielt“, weiß aber auch: "Wir können es uns nicht aussuchen.“ Für die Partie in Aachen muss Andersen auf Amri (Fissur im Mittelfußknochen), Ischdonat (Sprunggelenk), Demirtas (Patellasehne), Svensson (Nervenentzündung Achillessehne), Rose (Fußbruch) und Gunkel (Aufbautraining) verzichten.

Freitagsspiele Rote Teufel erobern vorerst Rang eins
1860 München Kapitän Bierofka wird lange fehlen

Andersen klagt trotz vieler Verletzter nicht

Dennoch gibt sich der Norweger optimistisch: "Ich bin kein Trainer, der sich über den Ausfall von verletzten Spielern beklagt, sondern einer, der mit den Spielern arbeitet, die ihm zur Verfügung stehen. Und ich habe eine Menge guter Spieler zu Auswahl."

Seeberger sieht keine Parallelen

Bei Alemannia Aachen möchte man nach dem Heimspiel gegen den SC Freiburg (2:0) auch dem zweiten Spitzenteam nacheinander ein Bein stellen. Doch Trainer Jürgen Seeberger will die Gegner nicht miteinander vergleichen. "Wichtig ist, das wir unser Spiel mit einer unendlichen Geschlossenheit durchziehen", sagte der Alemannia-Coach.

Foto-Show Sportler und ihre Doppelgänger
Testen Sie Ihr Wissen

Aachen erneut ohne Szukala

Im Gegensatz zu seinem Trainer sieht Markus Daun durchaus eine Vergleichbarkeit. "Freiburg hat nach einem 5:0 gegen Wehen bei uns verloren. Jetzt kommt Mainz – und die haben auch gerade 5:0 gegen Wehen gewonnen“, sagte der 27-Jährige dem "kicker". Es gibt noch eine weitere Gemeinsamkeit: Gegen die Breisgauer fehlte Lukasz Szukala wegen einer Gelb-Roten Karte, gegen den FSV ist der 24-Jährige rotgesperrt. Damals wie heute dürfte Pekka Lagerblom in die Innenverteidigung nachrücken.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018