Sie sind hier: Home > Sport >

Eintracht Frankfurt: Nikolov erleidet Sehnenanriss - Galindo droht Strafe

...

Bundesliga - Eintracht Frankfurt  

Funkel: "Galindos Fehlen hat Folgen"

23.11.2008, 14:59 Uhr | sid, dpa

Muss wohl eine saftige Geldstrafe zahlen: Aaron Galindo (Foto: imago)Muss wohl eine saftige Geldstrafe zahlen: Aaron Galindo (Foto: imago) Abwehrspieler Aaron Galindo vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt muss wegen seiner um 24 Stunden verspäteten Rückkehr eine Strafe befürchten. Der mexikanische Nationalspieler war nach einem Länderspiel in Honduras erst am Samstagnachmittag statt wie vereinbart am Freitag in Frankfurt gelandet und hatte den hessischen Klub nicht darüber informiert.

"Das hat Folgen. Man kann mal verschlafen oder ein Flugzeug verpassen. Aber man kann nicht einen Tag zu spät kommen, ohne sich zu melden", erklärte Eintracht-Trainer Friedhelm Funkel, der im Heimspiel der Frankfurter gegen Hannover 96 (4:0) auf Galindo verzichten musste.

Eintracht Frankfurt Kantersieg gegen Hannover
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 14. Spieltags
Sportkolleg-Video

"Bin in eine Demo geraten"

Der 26 Jahre alte Verteidiger rechtfertigte sich. "Ich bin mit dem Auto in Mexiko in eine Demo geraten und saß vier Stunden fest. Bei der Eintracht habe ich wegen der Zeitverschiebung niemanden erreichen können", behauptete Galindo.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Nikolov erleidet Sehnenanriss

Unterdessen geht das Verletzungspech der Eintracht weiter. Die Hessen müssen den Rest der Vorrunde auf Torwart Oka Nikolov verzichten. Der 34-Jährige hatte sich nach Vereinsangaben beim Sieg gegen Hannover einen Sehnenanriss in der rechten Fußsohle zugezogen. Ob Nikolov operiert werden muss, ist noch nicht entschieden.

Abstimmung

Bruchhagen: Kein weiterer Torwart

Für Nikolov stand am Samstag in der zweiten Halbzeit Markus Pröll zwischen den Pfosten. "An die Verpflichtung eines weiteren Torhüters denken wir nicht, dann mit Jan Zimmermann haben wir ja noch einen talentierten dritten Torwart", kommentierte Vorstandschef Heribert Bruchhagen den derzeit neunte Ausfall der Hessen.

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018