Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: HSV-Präsident schreibt Olic ab und denkt an Poldi

...

Hamburger SV  

HSV-Präsident schreibt Olic ab und denkt an Poldi

18.12.2008, 20:27 Uhr | dpa, sid

Umworben: Hamburgs Ivica Olic. (Foto: imago)Umworben: Hamburgs Ivica Olic. (Foto: imago) Vorstandschef Bernd Hoffmann vom Bundesligisten Hamburger SV hat nur wenig Hoffnung auf eine Vertragsverlängerung mit dem von Rekordmeister Bayern München umworbenen kroatischen Fußball-Nationalspieler Ivica Olic, bestätigte im Gegenzug aber das Interesse an Lukas Podolski.

"Wir können das Geld eben nicht selbst drucken. Ivica hat ein erstklassiges Angebot für eine Vertragsverlängerung. Mehr ist nicht machbar", sagte Hoffmann dem "Hamburger Abendblatt".

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Hamburger SV Souveräner Sieg gegen Aston Villa

Gehaltsgefüge nicht zerstören

Natürlich strebe man eine Verlängerung mit Olic über das Vertragsende im Sommer 2009 an, aber nicht unter allen Umständen, meinte Hoffmann: "Wir werden wegen eines Spielers unser Gehaltsgefüge nicht komplett zerstören." Ersatz für den Torjäger könnte laut Hoffmann aber dann aus München kommen. "Wenn Olic uns im Sommer verlassen sollte, ist doch klar, dass wir uns auch mit dem Namen Podolski beschäftigen werden", meinte der HSV-Chef.

Foto-Show Die Elf der Hinrunde
Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt

Jol verlangt Verstärkungen

Allerdings lege der Klub bei allen Personalplanungen extremen Wert auf eine wirtschaftliche Machbarkeit, zumal die Auswirkungen der Finanzkrise auf die Bundesliga noch nicht vorhersehbar seien. "Wir müssen unser Geld zusammenhalten und den HSV auch für widrige Gewässer rüsten", sagte Hoffmann. Doch mit einem Ergänzungsspieler wird sich Trainer Martin Jol nicht zufriedengeben. Der britischen Tageszeitung "The Guardian" sagte der Niederländer: "Ein oder zwei gute Spieler würden das Team richtig verstärken, und dann bleibe ich gerne länger. Wenn diese nicht kommen, würde ich aber über einen Wechsel nachdenken."

Foto-Show Spieltag für Spieltag zum Durchklicken
Foto-Show Die besten Sprüche der Hinrunde
Statistiken & Co. Vereinsinfos Hamburg

De Jong steigt auf

Unterdessen steht der HSV kurz vor einer Vertragsverlängerung mit dem niederländischen Nationalspieler Nigel de Jong. Der derzeit verletzte Mittelfeld-Abräumer soll einen Vertrag bis 2011 unterschreiben. Laut HSV-Sportchef Dietmar Beiersdorfer seien nur noch wenige Details zu klären. De Jong dürfte mit etwa 3,5 Millionen Euro jährlich zum neuen Topverdiener bei den Hanseaten aufsteigen. Der 24-Jährige war im Januar 2006 von Ajax Amsterdam zu den Norddeutschen gewechselt und hat noch einen Vertrag bis 2010. In dem alten Kontrakt gibt es allerdings eine Klausel, wonach er im Sommer für eine Ablöse von zwei Millionen den Verein verlassen kann.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018