Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: Hoeneß optimistisch, dass Olic kommt

...

FC Bayern München  

Hoeneß optimistisch: Olic kommt

22.12.2008, 09:14 Uhr | t-online.de

Bayern-Manager Uli Hoeneß (Foto: imago)Bayern-Manager Uli Hoeneß (Foto: imago) Bayern Münchens Manager Uli Hoeneß geht davon aus, dass der Transfer von Ivica Olic vom Hamburger SV im nächsten Sommer über die Bühne geht. "Ich kann mir gut vorstellen, dass er zum 1. Juli 2009 zum FC Bayern kommt. Er würde gut zu unseren Stürmern Toni und Klose passen“, sagte Hoeneß dem "kicker".

Denkbar ist sogar ein Wechsel noch in dieser Winterpause. Würde der Kroate die vorzeitige Freigabe vom HSV erhalten, könnte im Gegenzug Bayern-Problemfall Lukas Podolski an die Elbe wechseln.

Soll Ivica Olic bereits im Winter zu den Bayern und Lukas Podolski im Gegenzug zum HSV? Nutzen Sie die Kommentarfunktion am Ende des Textes und diskutieren Sie mit

Hamburger SV Hoffmann schreibt Olic ab
Bayern München Suche nach Hoeneß-Nachfolger beginnt
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Hamburger SV Souveräner Sieg gegen Aston Villa

Hoffmann schreibt Olic ab

Der HSV-Vorstandsvorsitzende Bernd Hoffmann hatte zuletzt das Interesse des Bundesliga-Dinos am Nationalstürmer bestätigt: "Wenn Olic uns im Sommer verlassen sollte, ist doch klar, dass wir uns auch mit dem Namen Podolski beschäftigen werden." Einen Verbleib von Olic, der in der laufenden Saison in 17 Spielen sechs Tore für die Hamburger erzielen konnte, hat Hoffmann offenbar bereits abgeschrieben: "Wir können das Geld eben nicht selbst drucken. Ivica hat ein erstklassiges Angebot für eine Vertragsverlängerung. Mehr ist nicht machbar."

Foto-Show Spieltag für Spieltag zum Durchklicken
Foto-Show Die besten Sprüche der Hinrunde
Statistiken & Co. Vereinsinfos Hamburg

Hoeneß: "Holen nur Spieler, die uns verstärken"

Uli Hoeneß freut sich bereits auf die Verstärkung für die nächste Saison. Der 57-Jährige schätzt am kroatischen Nationalspieler, dass er "seinen Körper gut einsetzt", eine Deckung überlaufen und per Kopf Tore erzielen kann. "Wir holen nur Spieler, die uns verstärken. Er ist hungrig und wird sicher weniger Theater machen, wenn er draußen sitzt“, sagte Hoeneß. Eine Spitze gegen Podolski, der München lieber heute als morgen verlassen will.

Podolski-Transfer Overath schießt gegen Rummenigge
Begehrt Poker-Runde um Podolski wird immer größer
Podolski Kein Wechsel ins Ausland

Podolski: Kein Wechsel ins Ausland

Der 23-Jährige, der lange Zeit von einer Rückkehr zum 1. FC Köln geträumt hatte, würde sich auch anderen Klubs anschließen, um den ungeliebten Platz auf der Ersatzbank des Rekordmeisters loszuwerden. "Wenn die sportliche Perspektive stimmt und Köln in der Lage ist, so einen Transfer zu stemmen, dann kann ich mir eine Rückkehr zum FC durchaus vorstellen. Allerdings weiß ich auch von dem Interesse anderer Vereine, die für mich sehr reizvoll wären", sagte der Ex-Kölner in der "Bild am Sonntag". Neben dem Hamburger SV soll auch Borussia Dortmund stark interessiert sein. Einem Wechsel ins Ausland hatte Podolski hingegen eine klare Absage erteilt.

Foto-Show Die Elf der Hinrunde
Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018