Sie sind hier: Home > Sport >

Toyota und McLaren-Mercedes haben die größten Formel-1-Budgtes

...

Rund um den Rennzirkus  

Toyota bleibt Branchenkrösus der Formel 1

28.01.2009, 15:37 Uhr | Motorsport-Total.com, t-online.de

Toyota verfügt über das größte Budget der Formel 1. (Foto: imago)Toyota verfügt über das größte Budget der Formel 1. (Foto: imago) Der japanische Rennstall Toyota ist nach Berechnungen des Fachmagazins "Formula Money" in der Formel 1 weiterhin das Team mit dem größten Teambudget.

Trotz einer Kürzung der Konzernzuschüsse um 30 Prozent oder knapp 70 Millionen Euro beträgt der Jahresetat ungefähr 270 Millionen Euro. Auf dem gleichen Niveau bewegt sich das britisch-deutsche Team von McLaren-Mercedes.

Rote Göttin Ferrari präsentiert neuen Renner F60
Rückzug Honda steigt aus der Formel 1 aus

Alle News zum Thema Formel 1

Zweiklassengesellschaft Formel 1

Auch Ferrari, Renault und das BMW Sauber F1 Team geben mehr als 200 Millionen Euro aus, doch dahinter folgt der große Schnitt: Christian Horners Red-Bull-Team kommt auf geschätzte 120 Millionen Euro, Williams auf 100 Millionen und Toro Rosso und Force India nur auf 80 beziehungsweise 70 Millionen. Das beweist, dass es in der Formel 1 in Sachen Ressourcen eine Zweiklassengesellschaft gibt.

Toro Rosso Schweizer wird Vettel-Nachfolger
McLaren-Mercedes Haug verteidigt Formel-1-Engagement von Mercedes

Die Teambudgets 2009* (in Millionen Euro):

Platz

Team

Budget

1.

Toyota

270

2.

McLaren-Mercedes

270

3.

Ferrari

255

4.

Renault

210

5.

BMW

210

6.

Red Bull

120

7.

Williams

100

8.

Toro Rosso

80

9.

Force India

70

* Werte auf Basis der 2008er-Budgets geschätzt

Video-Archiv Videos zur Formel-1-Saison
Fahrerwertung 2008 Hamilton ist der neue Champion
Teamwertung 2008 Ferrari holt den Titel

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018