Sie sind hier: Home > Sport >

VfB Stuttgart: Jens Lehmann kritisiert Markus Babbel

...

VfB Stuttgart  

Lehmann kritisiert Trainer Markus Babbel

28.01.2009, 16:48 Uhr | dpa

Jens Lehmann ist unzufrieden. (Foto: imago)Jens Lehmann ist unzufrieden. (Foto: imago) Torhüter Jens Lehmann hat nach der 1:5 (0:3)-Klatsche des VfB Stuttgart im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen den FC Bayern München heftige Kritik an der Vorbereitung und damit auch an Teamchef Markus Babbel geübt. "Man muss sich die Frage stellen, warum Bayern so schnell, spritzig und präsent auf dem Platz war und wir so gar nicht. Irgendetwas muss anders gelaufen sein", sagte er dem Pay-TV-Sender Premiere.

Das Ergebnis komme ein bisschen überraschend. Provozierend fügte er hinzu: "Jedes Team macht in der Vorbereitung etwas anderes. Bayern war heute einfach sehr gut. Wenn ich heute Zuschauer gewesen wäre, dann hätte ich auch Spaß an deren Spiel gehabt."

VfB Stuttgart Lehmanns Zukunft offen
VfB Stuttgart Abwehrspieler Boka verlängert

Hitzfeld sieht Fehlverhalten

Zudem warf der 39 Jahre alte Schlussmann Mitspielern mangelhafte Vorbereitung zu: "Es haben sich nicht alle kontinuierlich vorbereitet. Ich muss als Spieler auch schauen, dass ich nicht krank werde oder mich nicht wieder verletze." Der frühere Bayern-Coach und jetzige Schweizer Nationaltrainer Ottmar Hitzfeld kritisierte als Premiere-Experte Lehmanns Vorwürfe. "Diese Aussagen kommen zum falschen Zeitpunkt. Er soll über seine eigene Leistung und nicht über die Vorbereitung sprechen. Er hat auch fünf Tore kassiert", sagte Hitzfeld. "Das war indirekte Kritik am Trainer. Da muss Babbel intensiv mit ihm reden und eventuell auch Konsequenzen ziehen."

Aktuell Alle News vom Transfermarkt
Zum Durchklicken Der Winterfahrplan der Bundesligisten

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018