Sie sind hier: Home > Sport >

SV Wehen Wiesbaden: Ahanfouf bekommt 200.000 Euro Abfindung

...

SV Wehen Wiesbaden  

Ahanfouf bekommt von Wehen 200.000 Euro

25.03.2009, 15:29 Uhr | sid, t-online.de

Abdelaziz Ahanfouf hat für Wehen nur vier Spiele bestritten. (Foto: imago)Abdelaziz Ahanfouf hat für Wehen nur vier Spiele bestritten. (Foto: imago) Zweitliga-Schlusslicht SV Wehen Wiesbaden wird Abdelaziz Ahanfouf 200.000 Euro Abfindung zahlen. Auf diesen Vergleich einigten sich beide Seiten im Rechtsstreit um die sofortige Kündigung des Spielers vor dem Arbeitsgericht Wiesbaden.

Ahanfouf war im Januar 2008 von Arminia Bielefeld nach Wehen gewechselt. Ende des vergangenen Jahres war ihm vom Verein gekündigt worden, über die Gründe wurde nichts bekannt. Der Marokkaner hatte die Kündigung nicht akzeptiert. Er hatte für die Hessen insgesamt nur vier Spiele bestritten, dabei war er dreimal ein- und einmal ausgewechselt worden.

Rausschmiss Wehen kündigt Ahanfouf

Aktuell Die Tabelle der 2. Bundesliga
Aktuell Alle News zur 2. Bundesliga

60 Bundesligapartien für drei Klubs

Insgesamt hat Ahanfouf 60 Bundesligaspiele für Hansa Rostock, den MSV Duisburg und Arminia Bielefeld bestritten. Ende 2007 hatte er sich bei einem schweren Verkehrsunfall schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen zugezogen.

Montagsspiel Nürnberg gewinnt in Freiburg
Sonntagsspiele Rückschlag für Mainz
Freitagsspiele Frankfurt macht Boden gut


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018