Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: Franz Beckenbauers Spieltagsanalyse

...

Beckenbauers Spieltagsanalyse  

Beckenbauer: "Neuer Torwart nicht notwendig"

14.04.2009, 11:30 Uhr | Arne Henkes, t-online.de

Franz Beckenbauer analysiert die Bundesliga. (Foto: imago)Franz Beckenbauer analysiert die Bundesliga. (Foto: imago) Turbulente Tage liegen hinter dem FC Bayern. Den derben Niederlagen gegen Wolfsburg und Barcelona folgte gegen Eintracht Frankfurt ein Lebenszeichen des Star-Ensembles von der Isar. Im Interview mit t-online.de nimmt FCB-Präsident Franz Beckenbauer Stellung zur lauter werdenden Kritik an Jürgen Klinsmann, zur Degradierung von Michael Rensing und zu den Meisterschaftschancen des VfL Wolfsburg.

FC Bayern Michael Rensing vor dem Aus?
Van Bommel Ribéry will zum FC Barcelona


Herr Beckenbauer, mit dem 4:0 gegen Frankfurt ist dem FC Bayern ein Befreiungsschlag gelungen. Bleibt Trainer Jürgen Klinsmann nun definitiv bis zum Saisonende im Amt? Wie bewerten Sie die Kritik von Günter Netzer?
Nach den letzten eklatanten und blamablen Niederlagen, wo man gegen Wolfsburg mit 5:1 und gegen Barcelona mit 4:0 verloren hat, ist es normal, dass Spieler und Trainer kritisiert werden. Das ist nicht nur beim FC Bayern so, sondern bei allen Fußballklubs dieser Welt der Fall.

Spieltagsanalyse Alle Beckenbauer-Interviews

War es die richtige Entscheidung von Klinsmann, im Tor einen Wechsel zu vollziehen und Hans-Jörg Butt gegenüber Michael Rensing auch gegen Frankfurt den Vorzug zu geben?
Diese Entscheidung kann nur Jürgen Klinsmann treffen, da er die beiden Torhüter ja auch täglich im Training sieht. Tatsache ist aber, dass Hans-Jörg Butt der beste Mann in Barcelona war. Dass er dann auch gegen Frankfurt spielt, ist nur logisch.

Hannover hat unter der Woche Gesprächsbereitschaft hinsichtlich eines Transfers von Torhüter Robert Enke signalisiert. Greift der FC Bayern nun zu?
Sich nach einem neuen Torhüter umzuschauen, ist meiner Meinung nach nicht notwendig. Mit Michael Rensing und Hans-Jörg Butt sind wir auf dieser Position sehr gut aufgestellt und auch im Nachwuchsbereich entwickeln sich vielversprechende Talente.

Torwartfrage Hannover gesprächsbereit im Fall Enke
Sportkolleg-Video

Was sagen Sie zum Torjubel von Franck Ribéry, der sich die Rückennummer 5 von Daniel van Buyten, der bei seinem erkrankten Vater weilt, auf die Hand geschrieben hatte? Eine tolle Geste oder gehört so etwas nicht auf den Fußballplatz?
Jeder kann seinen Torjubel ausdrücken wie er will, meiner Meinung nach war der Jubel von Franck Ribéry völlig in Ordnung.

Hertha BSC und der Hamburger SV kassierten am 27. Spieltag jeweils eine Niederlage, nur der VfL Wolfsburg konnte gewinnen. Ist die Magath-Elf der einzig wahre Konkurrent des FC Bayern um die Meisterschaft? Welche Qualitäten sind im Titelkampf-Endspurt gefragt und wer erfüllt diese am besten?
Ich habe ja schon vor Monaten gesagt, dass die Mannschaft Deutscher Meister wird, die als erste stabil spielt. Im Moment ist das beim VfL Wolfsburg der Fall, ob dies auch bis zum Ende der Saison so bleibt, muss man abwarten.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Ein kleiner Ausblick auf das Rückspiel gegen Barcelona: Keiner glaubt an eine Restchance für die Bayern gegen die übermächtigen Katalanen. Haben sie eine Chance und wenn ja, wie?
Natürlich hat man eine Chance. Das Verkehrteste wäre sich schon vor dem Spiel aufzugeben. Der FC Bayern muss auf jeden Fall versuchen zu gewinnen, oder zumindest ein gutes Ergebnis zu erzielen.

Aktuell Alle News zu Franz Beckenbauer

Bundesliga-Fanshop
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018