Sie sind hier: Home > Sport >

VfL Wolfsburg: Kein Balkon am Rathaus - wie soll der VfL feiern?

...

VfL Wolfsburg  

Kein Balkon in Wolfsburg: Wie soll der VfL feiern?

15.04.2009, 12:51 Uhr | dpa

So sehen Sieger aus: Wölfe feiern den Triumph über Bayern. (Foto: imago)So sehen Sieger aus: Wölfe feiern den Triumph über Bayern. (Foto: imago) Die Fans des VfL Wolfsburg sind besorgt. Nicht um ihr Team, das in der Bundesliga von Rekord zu Rekord jagt und den Titel im Visier hat. Doch sollte es mit der Meisterschaft tatsächlich klappen, wovon selbst nach neun Siegen in Folge kein Verantwortlicher des VfL etwas wissen will, gibt es ein Problem.

Denn das Rathaus hat nicht einmal einen Balkon, und Bayern-Manager Uli Hoeneß hat sein Angebot zurückgezogen, im Falle eines Falles das fehlende Stück für eine würdige Feier bauen zu lassen. Die Offerte stammte aus dem Jahr 2004, als der VfL schon einmal die Tabelle anführte, und war damals nicht ganz ernst gemeint.

Spielbericht Wolfsburgs Siegesserie hält an
Abstimmung Wählen Sie das beste Foto des 27. Spieltags

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle

Erste Option: Meisterfeier am Kunstmuseum

Doch jetzt, sieben Runden vor Schluss, bei drei Punkten Vorsprung und der besten Tordifferenz als Hilfspunkt, wird die Meisterfeier-Frage bei den Fans in der Automobilstadt heiß diskutiert. Zwei Vorschläge konkurrieren miteinander. Trainer Felix Magath soll die Schale auf dem Balkon des Kunstmuseums in den Himmel halten. Der Hollerplatz vor dem Museum biete zudem Platz für eine ausgelassene Fete. Spätestens seit dem Zaubertor von Grafite gegen die Bayern, das fußballerisches Können in die Nähe von Kunst rückte, genießt die Museums-Variante in Wolfsburg viele Sympathien.

KönigFan Mythen widerlegt - es gibt echte Wolfsburg-Fans
Von Enke bis Sestak Die Elf des 27. Spieltags
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga

Spender für den Balkon-Anbau steht bereit

Die Brüder Pokuta, die aus der Holzbau-Branche kommen, halten indessen an ihrem Balkon-Bauprojekt fest. Sollte es mit dem Titel klappen, wollen sie kostenlos einen Anbau am Rathaus stiften. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1958 und besticht durch außergewöhnliche Schlichtheit und ein Glockenspiel. Das Jahr über werden zu unterschiedlichen Uhrzeiten verschiedene Lieder gespielt, neben dem Niedersachsenlied unter anderem um 16.00 Uhr: "Üb immer Treu und Redlichkeit."

Sportkolleg-Video
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Stadtväter halten sich noch bedeckt

Dieses Motto beherzigen der Verein und die Stadtväter. Sie lehnen sich nicht mit großen Worten aus dem Fenster und halten sich lieber bedeckt. "Ich verlasse mich ganz auf unseren Oberbürgermeister", gab der in Sachen Meisterfeier aus Münchner Zeiten erfahrene Magath zu Protokoll. "Wenn es am Ende der große Erfolg sein sollte, muss niemand befürchten, dass es keinen würdigen Empfang gibt", erklärte Oberbürgermeister Rolf Schnellecke. Konkrete Überlegungen gebe es aber noch nicht. Dafür seien noch zu viele Spiele zu absolvieren.

Wolfsburg jagt Gladbachs Sieges-Rekord

So sind als nächstes wieder einmal die VfL-Profis am Zug. Am Samstag könnten sie gegen Bayer Leverkusen den zehnten Sieg hintereinander in einer Saison einfahren. Damit würde der VfL den Bundesliga-Rekord von Borussia Mönchengladbach aus dem Jahr 1987 einstellen und die Meisterfeier-Diskussionen in Wolfsburg noch ein Stückchen mehr anheizen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018