Sie sind hier: Home > Sport >

HSV: Alex Silva droht mit Weggang nach der Saison

...

Hamburger SV  

Alex Silva will nicht mehr im Mittelfeld spielen

28.04.2009, 13:15 Uhr | t-online.de

Alex Silva will in Hamburg nicht mehr im Mittelfeld spielen. (Foto: imago)Alex Silva will in Hamburg nicht mehr im Mittelfeld spielen. (Foto: imago) Wegen seiner ständigen Positionswechsel im Team droht der brasilianische Defensivspieler Alex Silva dem Hamburger SV mit dem Weggang nach der Saison. Der 24-Jährige sorgt damit im Saisonendspurt für Unruhe bei den Hanseaten.

"Es nervt mich, dass ich einmal in der Abwehr spiele, dann im Mittelfeld und dann wieder hinten", ließ Silva über sein Medienbüro in der Heimat verlauten.

Resignation Jol schreibt den Titel für Hamburg ab
Niederlage HSV verliert beim BVB
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 29. Spieltags

Silva will zurück in die Nationalmannschaft

Der zuletzt ausgemusterte Nationalspieler glaubt, vor allem aufgrund der vorgerückten Rolle im HSV-Mittelfeld seinen Platz in der Selecao-Innenverteidigung verloren zu haben. "Ich bin überzeugt, dass, wenn ich in die Abwehrmitte zurückkehre, ich auch wieder eine Chance in der Selecao erhalte", so der Olympiadritte von Peking.

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
KönigFAN-Video Das HSV-Haus

Am liebsten wieder nach Brasilien

Silva sieht den Moment gekommen, "sich andere Angebote anzugucken". Der 1,92-Meter-Hüne, der sich erst im vergangenen Sommer bis 2013 an den HSV gebunden hatte, will angeblich am liebsten in die Heimat zurück.

Sportkolleg-Video Hamburg sucht den Superstar
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018