Sie sind hier: Home > Sport >

1899-Nachwuchsdirektor Peters lobt Sammer

DFB-Nachwuchs  

1899-Nachwuchsdirektor Peters lobt Sammer

13.07.2009, 16:36 Uhr | sid, dpa

Bernhard Peters sieht Parallelen zwischen sich und Sammer. (Foto: imago)Bernhard Peters sieht Parallelen zwischen sich und Sammer. (Foto: imago) Ungeachtet seines Rauswurfs aus dem Kompetenzteam des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Bernhard Peters die Arbeit seines ehemaligen Job-Konkurrenten Matthias Sammer ausdrücklich gelobt. "Matthias Sammer hat durch seine leidenschaftliche, emotionale Art viele Leute aufgeweckt und für eine klare Linie gesorgt. Ich bin in vielen Punkten derselben Auffassung wie er, ich gratuliere ihm", sagte der Direktor für Sport- und Nachwuchsförderung beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim dem Fachmagazin "kicker" zum DFB-Sportdirektor.

"Froh, dass es so gekommen ist"

Dass die DFB-Spitze ihm 2006 Sammer als Sportdirektor vorzog, sieht der Wunsch-Kandidat des damaligen Bundestrainers Jürgen Klinsmann heute positiv. "Ich bin unheimlich froh, dass es so gekommen ist, wie es ist."

Häufiger Austausch mit Sammer

Nachdem die auch in Sammers Zuständigkeitsbereich liegenden U 17-, U 19- und U 21-Kicker des DFB in den vergangenen zwölf Monaten alle Europameistertitel abgeräumt haben, sieht der 1899-Nachwuchsdirektor die Basis für eine gedeihliche Nachwuchsarbeit gelegt. "Es wird spannend sein, zu beobachten, wie viele Spieler es bis zur A-Nationalmannschaft schaffen", sagte Peters, der sich nach eigenem Bekunden "immer mal wieder" mit Ex-Nationalspieler Sammer austauscht.

Weitere News zur Nationalmannschaft

Peters: "Wir verstehen uns"

"Wir verstehen uns, waren zusammen im Kompetenz-Team und sind total ehrgeizige, bissige Leute mit klaren Zielen. Das gefällt mir an ihm. Er ist geradeaus und redet in seinen Aussagen nicht drum herum", erklärte der einstige Erfolgscoach der deutschen Hockey-Herren, der nach diversen Trophäen mit verschiedenen Hockey-Teams 2002 und 2006 die ersten beiden Feldhockey-Weltmeistertitel nach Deutschland holte.

WM 2010 Bodyguards für DFB-Team

Hoffenheim ausgezeichnet als DFB-Eliteschule

Wie früher bei der intensiven Arbeit mit den Krummstock-Assen geht es für ihn heute bei den Fußballern darum, die Strukturen weiter zu entwickeln, um die Leistung der Jungstars zu fördern. Da liegt er mit Sammer wohl auf einer Wellenlänge, auch wenn Peters bei seiner Arbeit durch Hockey "eine andere Perspektive des Leistungssports" einbringt. "Ziel muss sein, die Übergänge zu optimieren zwischen der Elite-Förderung im Nachwuchs und den Profis. Da gibt es noch eine Menge zu tun", betonte der 49-Jährige, dessen Klub aus Hoffenheim vom DFB als Eliteschule des Fußballs ausgezeichnet wurde.

Trainer sollten Vorbild sein

Kritischer äußerte sich der ehemalige Hockey-Coach über jene Vertreter der Trainer-Zunft im Fußball, die gerade in diesem Sommer in größerer Anzahl trotz gültiger Verträge die Vereine gewechselt haben. "Damit sind viele Trainer schlechte Vorbilder für ihre Spieler", monierte Peters. "Führung hat mit klaren Werten zu tun. Vertragstreue ist ein fundamentaler Aspekt einer Vorbildfunktion. Ich komme nur glaubwürdig rüber, wenn ich Verlässlichkeit vorlebe."

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe