Sie sind hier: Home > Sport >

Borussia Dortmund: Alexander Frei wechselt zum FC Basel

...

Borussia Dortmund  

Perfekt: Frei wechselt zum FC Basel

17.07.2009, 19:52 Uhr | dpa

Schon bald in Basel: Alexander Frei (Foto: imago)Schon bald in Basel: Alexander Frei (Foto: imago) Die Rückkehr von Stürmer Alexander Frei von Borussia Dortmund zum FC Basel ist perfekt. "Wir haben eine generelle Einigung erzielt. Es ist geplant, dass sich Alex zeitnah von der Mannschaft verabschiedet und am Samstag zur medizinischen Untersuchung nach Basel reist", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc den "Ruhrnachrichten".

Die Ablösesumme für den 30-jährigen Frei beträgt 4,25 Millionen Euro, der Schweizer Nationalspieler erhält einen Vertrag über mindestens drei Jahre.

Zum Durchklicken Alle Transfers und Gerüchte der Bundesliga

Basel für Frei eine "Herzensangelegenheit"

Frei stammt aus der Region Basel, hat in der Jugend drei Jahre lang für den FC gespielt und bezeichnete den Verein in der Vergangenheit immer wieder als "Herzensangelegenheit". Sein Vertrag bei den Westfalen lief ursprünglich bis zum 30. Juni 2010. Frei war 2006 für fünf Millionen Euro Ablöse vom französischen Erstligisten Stade Rennes nach Dortmund gekommen und hat in bisher 74 Spielen 32 Tore für den BVB geschossen.

Foto-Show So machen die Stars Urlaub

Handlungsspielraum für Verstärkungen

Durch die Ablösesumme für den 67-maligen Schweizer Nationalspieler und Rekordtorschützen (39 Treffer) hat Dortmund nun Handlungsspielraum für Verstärkungen. Ein Wunschspieler von Trainer Jürgen Klopp ist der polnische Stürmer Robert Lewandowski (20/Lech Posen).

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018