Sie sind hier: Home > Sport >

Union Berlin gegen Fortuna Düsseldorf: Ein Duell auf Augenhöhe

...

2. Liga - Samstagsspiele  

Berlin gegen Düsseldorf: Ein Duell auf Augenhöhe

15.08.2009, 11:16 Uhr

Im Topspiel des 2. Spieltages treffen der 1. FC Union Berlin und Fortuna Düsseldorf aufeinander. Die beiden aktuell besten Teams, die sich in der letzten Saison noch in der 3. Liga gegenüberstanden, kämpfen in der runderneuerten "Alten Försterei" um die Tabellenspitze. Union-Trainer Uwe Neuhaus erwartet ein heißes Aufsteiger-Duell: "Es wird ein enges Spiel. Beide Mannschaften sind auf Augenhöhe, sodass die Tagesform entscheidend sein wird."

Auch Sportdirektor Christian Beeck sieht beide Mannschaften gleichauf: "Ich denke, es wird eine enge und sehr interessante Angelegenheit."

Live-Ticker ab 12.45 Uhr Die Samstagsspiele der 2. Bundesliga

Meier: "Werden an unsere Grenzen gehen müssen"

Von einem Spitzenspiel will Düsseldorfs Chefcoach Norbert Meier indes nichts wissen - eher von einer Momentaufnahme. Trotz des souveränen 3:0-Sieges im Auftaktspiel gegen den SC Paderborn und einem packenden Pokalfight gegen den Hamburger SV (1:4 i. E.) geht es für den Fortunen-Trainer um Punkte gegen den Abstieg. Daher fordert der 51-Jährige von seiner Mannschaft volle Einsatzbereitschaft: "Wir werden auch gegen Union wieder an unsere Grenzen gehen müssen." Personell müssen die Gäste lediglich auf Kai Schwertfeger (Knieverletzung) verzichten.

"Für alle, die Fußball wirklich lieben" LIGA total!

Eröffnungsangebot 11% auf alle Trikots im FUSSBALL.DE-Fanshop

Rostock unter Zugzwang

Im zweiten Samstagsspiel steht Hansa Rostock bereits vor der Heimpremiere gegen den TSV 1860 München (ab 12.45 Uhr im Live-Ticker) unter Zugzwang. Nach dem Ausscheiden im DFB-Pokal beim VfL Osnabrück und der Niederlage im Auftaktspiel der 2.Bundesliga bei Arminia Bielefeld muss gegen die "Löwen" ein Sieg her. Hansa-Trainer Zachhuber zeigt sich vor dem Spiel gelassen und stärkt seinem Team demonstrativ den Rücken: "Die Mannschaft lebt. Ich habe gesehen, wie sie auf ihre Fehler reagiert hat und darauf brennt, jetzt zu Hause die ersten drei Punkte einzufahren." Von großen personellen Umstellungen will Zachhuber daher nichts wissen: "Ich lasse mich jetzt nicht verrückt machen, die ganze Mannschaft auszutauschen." Personell müssen die Ostseestädter auf Tom Buschke (Bruch des Fußwurzelknochen) und Enrico Neitzel (Sprunggelenk) verzichten.

Im Überblick Der Spielplan der 2. Bundesliga

Lienen: "Hansa wie ein angeschlagenes Tier"

1860 München hofft indes auf den perfekten Saisonstart. Nach dem 2:0-Erfolg im Heimspiel gegen die TuS Koblenz könnte sich die Lienen-Elf mit einem weiteren Sieg an die Tabellenspitze setzen. Trainer Ewald Lienen warnte sein Team jedoch vor den Gastgebern: "Hansa ist wie ein angeschlagenes Tier. Sie werden sich noch mehr wehren als in einer anderen Situation. Ich erwarte sie bis in die Haarspitzen motiviert." Lienen kann an der Ostsee aus dem Vollen schöpfen. Lediglich Daniel Bierofka (Bandscheiben-OP) fällt definitiv aus. Ardijan Djokaj, der gegen Koblenz wegen Adduktorenproblemen passen musste, stieg am Donnerstag wieder ins Mannschaftstraining ein.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018