Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: FC Bayern denkt über Ausleihe von Breno nach

...

FC Bayern München  

Abwehrspieler Breno soll wohl ausgeliehen werden

18.10.2009, 16:19 Uhr | dpa

Vor Ausleihe im Winter: Bayerns Verteidiger Breno. (Foto: imago)Vor Ausleihe im Winter: Bayerns Verteidiger Breno. (Foto: imago) Bayern München erwägt eine Ausleihe von Abwehrspieler Breno in der Winterpause. "Wenn unsere Entwicklung in der Abwehr so weitergeht, können wir darüber im Winter reden. Verkaufen werden wir ihn aber nicht", sagte Manager Uli Hoeneß nach dem 2:1-Sieg des deutschen Rekordmeisters beim SC Freiburg.

Der Belgier Daniel van Buyten und U 21-Nationalspieler Holger Badstuber sind aktuell in der Innenverteidigung gesetzt. Zudem hat der argentinische Nationalspieler Martin Demichelis seinen Bänderriss im rechten Sprunggelenk auskuriert und drängt zurück ins Team.

Sieg in Freiburg FC Bayern beendet Torflaute
Abstimmung Wählen Sie das beste Bild des 9. Spieltags


Zwölf Millionen Euro Ablöse

Der 20-jährige Breno war im Winter 2008 für eine Ablösesumme von 12 Millionen Euro vom FC Sao Paulo nach München gewechselt. Er konnte sich beim FC Bayern aber bislang nicht durchsetzen, bestritt in knapp zwei Jahren erst sechs Bundesligaspiele. Seinen einzigen Punktspiel-Einsatz in der laufenden Saison hatte er bei der 0:1-Niederlage in Hamburg, als ihn Trainer Louis van Gaal als rechten Verteidiger aufbot. Brenos Vertrag beim FC Bayern läuft noch bis zum 30. Juni 2012.

"Für alle, die Fußball wirklich lieben" LIGA total!

Aktuell Die Bundesliga-Tabelle
Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Aktuell Alle Statistiken rund um die Bundesliga

Tippspiel Mitmachen und gewinnen
Bundesliga-Forum Ihre Meinung zählt!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018