Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beachvolleyball: Stephanie Pohl und Okka Rau hören auf

...

Beachvolleyball  

Stephanie Pohl und Okka Rau hören auf

12.02.2010, 21:33 Uhr | sid

Okka Rau (li.) und Stephanie Pohl beenden ihre Karriere. (Foto: imago)Okka Rau (li.) und Stephanie Pohl beenden ihre Karriere. (Foto: imago) Die Beachvolleyballerinnen Stephanie Pohl und Okka Rau beenden ihre Karriere . Nach neun gemeinsamen Jahren wollen sich die ehemaligen Europameisterinnen um ihre berufliche Zukunft kümmern.

Das Duo nahm zweimal an Olympischen Spielen teil, belegte 2004 in Athen den fünften Platz und schied vier Jahre später in Peking im Achtelfinale aus.

Enttäuschung Goller und Ludwig verpassen EM-Sieg

Nicht mehr genug Zeit

"Ich habe in diesem Jahr gemerkt, dass mich der Abschluss meines Jurastudiums so viel Energie kostet, dass eine Doppelbelastung mit Beachvolleyball einfach nicht möglich ist", erklärte die 31 Jahre alte Stephanie Pohl. Die ein Jahr ältere Okka Rau ist angehende Lehrerin.

Seit 2000 international erfolgreich

Die erfolgreiche Karriere des Duos begann am 2. November 2000 in Fortaleza/Brasilien. Es folgten unter anderem 114 internationale Turniere. 2002 wurden sie deutscher Meister, ein Jahr später holten sie den EM-Titel. Okka Rau wurde fünfmal zu Deutschlands "Beachvolleyballerin des Jahres" gewählt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% Rabatt auf Mode, Schuhe, Möbel & Wohntextilien
für Neu- und Bestandskunden bei BAUR
Anzeige
Garantiert ein Volltreffer: das Samsung Galaxy S8 Plus
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018