Sie sind hier: Home > Sport >

Eintracht Frankfurt: Martin Fenin wird an der Leiste operiert

...

Eintracht Frankfurt  

Martin Fenin wird an der Leiste operiert

13.11.2009, 19:10 Uhr | dpa

Martin Fenin wird an der Leiste operiertFehlt der Frankfurter Eintracht in den nächsten Tagen: Martin Fenin. (Foto: imago) Eintracht Frankfurt bleibt das Verletzungspech treu. Der tschechische Nationalspieler Martin Fenin muss erneut im Leistenbereich operiert werden und fällt mindestens zwei Wochen aus, teilten die Hessen am Freitag mit. Der 22 Jahre alte Stürmer, der schon in der Sommerpause an beiden Leisten operiert worden war, hatte sich zuvor in München von der Spezialistin Ulrike Muschaweck untersuchen lassen.

Erst am Montag hatte sich der griechische Nationalspieler Ioannis Amanatidis wegen eines Knorpelschadens im Knie unters Messer begeben müssen. Der WM-Stürmerkandidat von Griechenlands Nationaltrainer Otto Rehhagel wird voraussichtlich sechs bis sieben Monate ausfallen. Bei Fenin dagegen soll mit einem "kleineren operativen Eingriff" eine vermutete Nerven-Irritation korrigiert werden, hieß es. Bei "normalem Verlauf" könnte er in etwa 10 Tagen wieder einsatzfähig sein.

Video Finanzspritze für S04
Schalke Staatsanwalt prüft Ermittlungen
Aktuell Die Bundesliga-Tabelle

Alvarez wahrscheinlich mit dem Schweingrippe-Virus infiziert

Am Freitagmittag hatte der Klub den ersten Schweingrippe-Verdachtsfall im Team bekanntgegeben. Mannschaftsarzt Christoph Seeger bestätigte dabei, dass sich der 18 Jahre alte Jungprofi Marcos Alvarez wahrscheinlich mit dem Virus infiziert habe. Dem Schüler wurde eine sieben- bis zehntägige Trainingspause verordnet. Er wird in dieser Zeit mit Medikamenten behandelt. Am Dienstag hatten sich elf Profis aus dem 30-köpfigen Eintracht-Kader impfen lassen.

Aktuell Die Torjägerliste der Bundesliga
Aktuell Alle Statistiken rund um die Bundesliga


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018