Sie sind hier: Home > Sport >

IV. Olympische Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen 1936

Ausrichterorte der Olympischen Winterspiele  

IV. Olympische Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen 1936

29.12.2009, 12:14 Uhr | t-online.de

Schlussfeier der Olympischen Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen 1936. (Foto: imago)

Ort

Garmisch-Partenkirchen/Deutschland

Zeitraum

6. bis 16. Februar 1936

Teilnehmende Nationen

28 (zum ersten Mal dabei: Australien, Griechenland, Türkei, Liechtenstein und Spanien)

Teilnehmer

646 (566 Männer, 80 Frauen)

Anzahl der Wettbewerbe

17 (Dieses Mal waren Eisstockschießen, Militärpatrouille und Biathlon Demonstrationssportart.)

Zuschauer

543.155

Besonderes

Alpine Skiwettbewerbe – die Kombination aus Abfahrt und Slalom für Männer und Frauen - sind das erste Mal bei Olympischen Winterspielen dabei. Skilehrer dürfen allerdings nicht teilnehmen, weil sie als Professionals gelten. Deshalb boykottierten die meisten Österreicher und Schweizer die Spiele.

Während der Olympischen Winterspiele in Garmisch-Partenkirchen wird zum ersten Mal bei Winterspielen das Olympische Feuer entzündet.

Erfolgreichster Sportler

Einer der besten Eisschnellläufer in der frühen Geschichte der Winterspiele ist Ivar Ballangrud. Der Norweger gewinnt in Garmisch-Partenkirchen drei Goldmedaillen (500, 5000 und 10.000 Meter) und die Silbermedaille über 1500 Meter. Damit hat er sieben olympische Medaillen gewonnen. Seine Landsfrau Sonja Henie holt im Alter von 23 Jahren bei ihren bereits vierten Olympischen Winterspielen ihre dritte Goldmedaille nacheinander im Eiskunstlaufen der Frauen.

Zu den anderen Olympischen Winterspielen

1924

1928

1932

1936

1948

1952

1956

1960

1964

1968

1972

1976

1980

1984

1988

1992

1994

1998

2002

2006

2010

2014

Quellen: www.olympic.org und wikipedia.de

#

Zurück zu Olympia von A bis Z

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: