Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München: Van Gaal gibt Kroos keine Stammplatzgarantie

...

FC Bayern München  

Van Gaal: Keine Stammplatzgarantie für Kroos

08.02.2010, 09:20 Uhr | dpa

Toni Kroos soll in der nächsten Saison wieder die Arbeitskleidung des FC Bayern tragen. (Foto: imago)Toni Kroos soll in der nächsten Saison wieder die Arbeitskleidung des FC Bayern tragen. (Foto: imago) Trainer Louis van Gaal hat sich für eine Rückkehr des ausgeliehenen Jungstars Toni Kroos zum Rekordmeister FC Bayern München ausgesprochen. Eine Stammplatz-Garantie will der niederländische Coach dem 20 Jahre alten Offensivtalent von Bayer 04 Leverkusen gleichwohl nicht ausstellen:

"Wenn Toni Kroos zurück zu Bayern München kommt, ist es nicht so, dass er sagen kann: Ich bin Toni Kroos, ich habe einen Stammplatz. Das wird niemals so sein. Diese Garantie gibt es bei mir auch für Ribéry und Robben nicht", sagte van Gaal der "Welt am Sonntag".

Uli Hoeneß 1860 verarscht uns
Franck Ribéry Van Buyten und Robben wollen um ihn kämpfen

Video FAN total Bayern: "Was mach'mer mit Ribéry?"
Video FAN total Bayern: "Liebe Mainzer, wir sind quitt"

t-online.de Shop LCD und Plasma-Fernseher: Top-Angebote!

Auch Robben hat keinen Stammplatz

Er würde Kroos selbst im Fall eines Verbleibs von Franck Ribéry in München gerne bei sich im Kader wissen. "Für mich hat die Personalie Kroos nichts mit der Personalie Ribéry zu tun", meinte der Coach. Die Zukunft des französischen Kreativ-Spielers entscheidet sich im Frühjahr.

FC Bayern Neue Verträge für Van Buyten, Müller und Badstuber
FC Bayern Entscheidung über Ribérys Zukunft im März
FC Bayern UEFA-Wertung: Van Bommel bläst zum Angriff

Auf dem Sprung nach Südafrika

Kroos spielt seit einem Jahr in Leverkusen, soll aber zur neuen Saison zurückkehren. Nach Anlaufschwierigkeiten hat sich der Spielgestalter bei den Rheinländern inzwischen durchgesetzt und ist zum Leistungsträger gereift. Bundestrainer Joachim Löw hatte Kroos zuletzt auch Perspektiven in puncto Nationalelf aufgezeigt.

Video FAN total Hoffenheim: Tradition hin oder her
Video FAN total Hannover: Das ist Arbeitsverweigerung

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018