Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Vettel und Webber enthüllen neuen Red-Bull-Boliden

...

Red Bull  

Vettel: "Das neue Auto sollte schnell sein"

10.02.2010, 10:12 Uhr | t-online.de, dpa, sid

Sebastian Vettel präsentiert stolz seinen neuen Dienstwagen (Foto: dpa)Sebastian Vettel präsentiert stolz seinen neuen Dienstwagen (Foto: dpa) In einer schlichten Zeremonie haben Vize-Weltmeister Sebastian Vettel und sein Formel-1-Teamkollege Mark Webber auf dem Circuito de Jerez den neuen Red Bull enthüllt. Direkt danach drehte Webber auf der südspanischen Strecke die Installationsrunde mit dem neuen Rennwagen RB6. Vettel testet das neue Auto erstmals am Freitag.

"Das Ziel ist klar: Ich will Weltmeister werden", sagte der 22-Jährige und konnte sich mit seinem neuen Gefährt schnell anfreunden: "Das neue Auto sieht besser aus und sollte schnell sein", sagte er: "Ob es dann wirklich so schnell ist, wird man erst auf der Strecke sehen, auch wenn sich alle Zahlen, die der Computer ausspuckt, gut anhören. Ich denke, es wird schon passen."

Fotos, Fotos, Fotos So sieht Vettels neuer Renner aus

Testfahrten Vettel trifft auf Schumi
"Frei Parken" Teams dürfen drei Rennen auslassen
t-online.de Shop LCD und Plasma-Fernseher: Top-Angebote!

Endlich Kräftemessen mit Schumi

Für das erste gemeinsame Formel-1-Jahr mit seinem Idol Michael Schumacher - der Rekord-Weltmeister gibt bei Mercedes sein Comeback - fühlt sich Vettel gerüstet. "Unser Verhältnis hat sich überhaupt nicht verändert", erklärte er: "Aber es ist schön, sich jetzt endlich auf der Strecke zu messen."

Formel 1 Neue Verwirrung um den Doppel-Diffusor
Virgin Racing Glock bekommt sein neues Arbeitsgerät

Revolution folgt Evolution

Galt der Red Bull im vergangenen Jahr noch als wegweisend, folge nun der Revolution eine Evolution. Der dunkelblau lackierte Rennwagen weist eine relativ breite Frontpartie mit einem quer liegenden Flügel wie bei einem Hammerhai auf. Hinter der Lufthutze schließt sich eine hohe Heckflosse an. Laut Vettel sei vor allem spannend, "wie viel die anderen sich von unserem Auto des letzten Jahres abgeschaut haben".

Mercedes GP Schumi findet Silberpfeil noch zu langsam
Mercedes GP Zoff hoch drei um Schumi

"Gesamtpaket sehr, sehr gut"

Um das Auto optimal entwickeln zu können un im überschaubaren Budget Geld zu sparen, hatte Red Bull auf die ersten Tests in Valencia verzichtet Nun bleiben dem Team bis zum Saisonauftakt am 14. März in Bahrain insgesamt nur zwölf Testtage. Dennoch herrscht Optimismus. "Das Gesamtpaket wird glaube ich sehr, sehr gut sein. Wir blicken optimistisch auf diese Saison", sagte Marko und hält das Potenzial seines Top-Fahrers Vettel für noch lange nicht ausgeschöpft: "Ich glaube nicht, dass wir bald schon das Limit des Sebastian Vettel sehen werden." Schumacher, bisher eher väterlicher Freund des Hessen, sollte auf der Hut sein.

Timo Glock "Müssen Nackenschläge einstecken"
t-online.de Shop Gefahren-Warner im Straßenverkehr
Das Formel-1-Forum Diskutieren Sie mit!


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018