Sie sind hier: Home > Sport >

Bundesliga: Der "Rote Ivan" bricht Babbels Rekord

...

Bundsliga - 29. Spieltag  

Der "Rote Ivan" bricht Babbels Rekord

03.04.2010, 21:24 Uhr | dpa, t-online.de, t-online.de, dpa

Andreas Ivanschitz schreibt Bundesliga-Geschichte: Nur 188 Sekunden hat der "Rote Ivan" beim 0:2 (0:2) des FSV Mainz 05 gegen den 1. FC Nürnberg für seine Rote Karte gebraucht. Der Österreicher unterbot die alte Bestmarke von Markus Babbel aus der Saison 1997/98 knapp um fünf Sekunden.

Bei einem Gerangel mit dem Nürnberger Verteidiger Javier Pinola geriet Ivanschitz aus dem Gleichgewicht und trat stolpernd nach dem Argentinier. Zwar traf der Offensivspieler seinen Gegenspieler nicht, jedoch ist bereits der Versuch des Nachtretens strafbar.

Heidel: "Andi zahlt die Fahrtkosten"

"Das war völlig überflüssig, da muss sich Andi besser im Griff haben. Er sollte uns die Fahrtkosten bezahlen", sagte der Mainzer Manager Christian Heidel. Auch FSV-Coach Thomas Tuchel regierte sauer: "Das war sehr ärgerlich, weil wir uns viel vorgenommen hatten, gleich in der Partie drin waren und auch die erste Torchance hatten", sagte 05-Coach Thomas Tuchel.

Liste der schnellsten Rot-Sünder:

1. Andreas Ivanschitz 188 Sekunden
2. Markus Babbel 193 Sekunden (Bayern München, Saison 1997/98)
3. Boris Zivkovic 210 Sekunden (Bayer Leverkusen, Saison 1999/00)
4. Stefan Schnoor 218 Sekunden (Hamburger SV, Saison 1996/97)


Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018