Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Merkel gönnt sich ein Bier in der Kabine

...

Merkel gönnt sich ein Bier in der Kabine

04.07.2010, 18:42 Uhr | t-online, t-online.de

. Ungetrübte Freude: Angela Merkel bejubelt das 4:0. (Foto: Reuters)

Ungetrübte Freude: Angela Merkel bejubelt das 4:0. (Foto: Reuters)

So gelöst hat man Angela Merkel schon lange nicht mehr gesehen. Lautstark jubelnd sprang die Kanzlerin beim 4:0 durch Miroslav Klose auf und herzte den hinter ihr sitzenden DFB-Präsidenten Theo Zwanziger. Die vier Tore der Nationalmannschaft gegen Argentinien haben der 55-Jährigen sichtlich mehr Freude bereitet, als die drei Wahlgänge bei der Präsidenten-Wahl am vergangenen Mittwoch. So ließ sie es sich laut "Bild am Sonntag" auch nicht nehmen, den WM-Helden nach dem Spiel einen Besuch in der Kabine abzustatten - und mit einem ehrlichen Bierchen auf den Halbfinaleinzug anzustoßen.

Nach einer Umarmung durch Bastian Schweinsteiger skandierte die versammelte Mannschaft: "Rede, Rede, Rede!" Merkel souverän: "Es war ein Traum, mehr kann man dazu nicht sagen."

Zittern, klatschen, jubeln

Die Kanzlerin war eigens für die Viertelfinal-Partie nach Kapstadt gereist, um das Team von Bundestrainer Jogi Löw zu unterstützen. Zusammen mit Südafrikas Präsident Jacob Zuma verfolgte Merkel die Partie von der Haupttribüne des Green Point Stadions. Anfangs noch verhalten klatschend, ließ sie ihrer Freude bei den entscheidenden Toren in der zweiten Halbzeit freien Lauf.

"Es war einfach überwältigend. So etwas ist ein Traum, ein einfacher Traum", fasste Merkel ihre Gefühle nach dem Spiel zusammen. "Ich bin eher ein vorsichtiger Mensch, beim 4:0 war mir gut ums Herz, aber vorher hatte ich immer noch Angst. Deutschland hat hier heute etwas Wunderbares geschafft. Das war eine tolle Sache. Nach den großartigen Spielen gegen England und Argentinien ist das Ziel so nah."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team


Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018