Sie sind hier: Home > Sport > Specials >

Schweinsteiger und Özil als beste Spieler nominiert

...

Schweinsteiger und Özil als beste Spieler nominiert

09.07.2010, 21:43 Uhr | dpa, dpa

. WM 2010: Schweinsteiger und Özil als beste Spieler nominiert

Özil (li.) und Schweinsteiger sind für den Goldenen Schuh nominiert. (Foto: imago)

Bastian Schweinsteiger und Mesut Özil sind Kandidaten bei der Wahl zum besten Spieler der WM. Die Mittelfeldmänner vom FC Bayern München und Werder Bremen wurden als zwei von zehn Profis für die Ehrung nominiert. In der Endrunde um den Goldenen Ball stehen auch noch Diego Forlan, Asamoah Gyan, Andres Iniesta, Lionel Messi, Arjen Robben, Wesley Sneijder, David Villa und Xavi. FIFA-Generalsekretär Jêrome Valcke und Adidas-Chef Herbert Hainer gaben in Johannesburg die Kandidatenliste bekannt.

Gekürt wird der Nachfolger von 2006-Sieger Zinedine Zidane am Sonntag nach dem WM-Finale. 2002 hieß der Gewinner Oliver Kahn.


Wird Müller bester Junior-Spieler?

Zuvor war DFB-Shootingstar Thomas Müller als einer von drei Kandidaten für die Auszeichnung zum besten Junior-Spieler der WM nominiert worden. Der 20-Jährige vom FC Bayern München wurde von der Technical Study Group (TSG) der FIFA ausgewählt. Verbliebene Konkurrenten sind der Ghanaer André Ayew und Mexikos Giovani dos Santos. Der Sieger dieses Wettbewerbs tritt die Nachfolge von Lukas Podolski an, der die Ehrung bei der ersten Vergabe des Preises bei der WM in Deutschland 2006 erhalten hatte.

Klose und Müller beim Goldenen Schuh noch im Rennen

Neben Goldenem Ball und Junior-Auszeichnung vergibt die FIFA auch noch Trophäen für den besten Torwart (Goldener Handschuh) und den Goldenen Schuh für den erfolgreichsten Torschützen. Hier liegen Thomas Müller und Miroslav Klose mit je vier Treffern noch aussichtsreich im Rennen. Spaniens David Villa und der Holländer Wesley Sneijder, die im Finale aufeinandertreffen, haben bisher je fünf Tore erzielt.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team


Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018