Sie sind hier: Home > Sport >

2. Liga: Aue und Augsburg setzen sich an die Spitze

...

Der VfL Bochum verliert im Erzgebirge

27.08.2010, 18:56 Uhr | t-online.de, dpa, dpa, t-online.de

2. Liga: Aue und Augsburg setzen sich an die Spitze. Bochums Grote gewinnt das Kopfballduell gegen Aues Schlitte. (Foto: dpa)

Bochums Grote gewinnt das Kopfballduell gegen Aues Schlitte. (Foto: dpa)

Trübes Wetter, trübe Spiele: Am zweiten Spieltag der 2. Liga wurde mit Toren gegeizt: Aufsteiger Erzgebirge Aue überraschte mit einem 1:0-Sieg gegen Bundesliga-Absteiger und Aufstiegsfavorit VfL Bochum. Mit sechs Punkten übernahm Aue den zweiten Tabellenplatz hinter dem FC Augsburg. Nando Rafael rettete den FCA mit einem späten Tor beim 1:0 gegen den SC Paderborn vor einer peinlichen Heimspielpremiere. Beim 1:0 von Rot-Weiß Oberhausen gegen den FSV Frankfurt war Daniel Gordon der Matchwinner.

Der FC Erzgebirge Aue feiert ein famoses Zweitliga-Comeback und ließ auch den VfL Bochum seine Heimstärke spüren. Die Mannschaft von Trainer Rico Schmitt, die in der vergangenen Saison in der 3. Liga nur ein Heimspiel verloren hatte, versprühte zwar keinen spielerischen Glanz, überzeugte aber durch leidenschaftlichen Kampfgeist. Nach Aues früher Führung durch den Kopfball des von Hansa Rostock ins Erzgebirge gewechselten Kevin Schlitte fand Bochum keine Mittel. Nach der Pause besaß die Elf von Trainer Friedhelm Funkel keine einzige Torchance.

Rafael retter Augsburg

Mit seinem Tor in der 81. Minute bewahrte Nando Rafael den FC Augsburg vor einem peinlichen Heimauftakt. Die neben Hertha BSC Berlin und Bochum als Aufstiegsfavoriten gehandelten Schwaben hatten ein Torfestival versprochen, doch beinahe wäre der Schuss nach hinten los gegangen. Am Ende einer enttäuschenden Vorstellung war es Rafael, der Augsburgs zweiten Saisonsieg nach dem 4:1-Auftakterfolg beim FC Ingolstadt perfekt machte.

Vor der Partie hatte der FCA den vorzeitigen Abschied von Mittelfeldspieler Goran Sukalo bekanntgegeben. Der 29-jährige Slowene wechselt zum Liga-Konkurrenten MSV Duisburg. "Goran sieht beim MSV eine für ihn bessere Perspektive", sagte Augsburgs Geschäftsführer Andreas Rettig.

Schlecht gespielt und doch gewonnen

Im Niederrhein-Stadion in Oberhausen feierte RWO den ersten Saisonsieg. Daniel Gordon (64.) erzielte gegen den FSV Frankfurt den entscheidenden Treffer. Trotz des Erfolges waren die Oberhausener spielerisch schwächer als am ersten Spieltag bei der unglücklichen 2:3-Niederlage in Berlin. Die Frankfurter waren vor allem im Spiel nach vorne wesentlich schwächer als beim 2:1-Auftakterfolg über Arminia Bielefeld.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018