Sie sind hier: Home > Sport >

Hamilton kündigt Kampflinie an

...

Hamilton: "Die anderen Drei scheren mich einen Dreck"

11.11.2010, 13:13 Uhr | t-online.de, dpa

Hamilton kündigt Kampflinie an. Lewis Hamilton gibt sich im WM-Kampf noch nicht geschlagen (Foto: imago)

Lewis Hamilton gibt sich im WM-Kampf noch nicht geschlagen (Foto: imago)

Das spannendste Finale der Formel-1-Geschichte – alle Augen richten sich am Sonntag auf den Titel-Dreikampf zwischen Fernando Alonso, Mark Webber und Sebastian Vettel. Fast schon in Vergessenheit geraten ist dabei Lewis Hamilton. Der Gesamtvierte hat mit seinen 24 Punkten Rückstand auch noch minimale WM-Chancen und kündigt ein heißes Rennen an.

"Die anderen Drei scheren mich einen Dreck", zitiert die "Bild"-Zeitung den McLaren-Piloten. "Ich werde alles probieren und lasse keinen vorbei. Es wird kein normales Rennen", so seine Drohung. "Ich will in Abu Dhabi gewinnen."

Plant Hamilton gar einen Massencrash?

Ein Sieg ist für Hamilton beim Wüstenspektakel Pflicht, um am Ende doch noch Weltmeister zu werden. Zudem dürfte Webber höchstens Sechster und Vettel nur Dritter werden. Spekuliert Hamilton gar im für ihn Alles-oder-nichts-Rennen auf einen Massencrash, aus dem nur er heil herauskommt?

Rambo und unermüdlicher Kämpfer

Der 25-Jährige Brite ist für seine aggressive Fahrweise bekannt. In Silverstone kollidierte er nach dem Start mit Vettel, schlitzte dem Deutschen den Reifen auf. In Singapur crashte er mit Webber, der daraufhin rausflog. Auch im öffentlichen Straßenverkehr spielt Hamilton gerne mal den Rambo und gibt Vollgas.

Finale 2008 unvergessen

Heißsporn Hamilton ist aber auch ein unermüdlicher Kämpfer. Unvergessen das dramatische Saisonfinale 2008 in Brasilien, als er sich auf dem Kultkurs in Interlagos auf den letzten Metern den Titel sicherte. Nun plant er den nächsten Husarenritt. Aber hoffentlich mit fairen Mitteln…

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018