Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Lienen feiert mit Sieg Rückkehr nach Bielefeld

...

12. Spieltag - Samstagsspiele  

Osnabrück hilft Zettel-Ewald

13.11.2010, 13:24 Uhr | t-online.de, t-online.de

2. Bundesliga: Lienen feiert mit Sieg Rückkehr nach Bielefeld . Ewald Lienen gibt jetzt bei Armina Bielefeld seine Anweisungen. (Foto: dpa)

Ewald Lienen gibt jetzt bei Armina Bielefeld seine Anweisungen. (Foto: dpa)

Mit einem 2:1 im Nachbarschaftsduell gegen den VfL Osnabrück hat Arminen-Legende Ewald Lienen in Bielefeld am 12. Spieltag der 2. Bundesliga seine Mission Nicht-Abstieg nach Wunsch begonnen. Der erste Sieg nach sieben Begegnungen ohne Erfolg und der Entlassung Christian Zieges als Cheftrainer des DSC basierte jedoch auf zwei Eigentoren des starken Gegners. Tobias Nickenig (45.) und Niels Hansen (88.) hießen die Pechvögel des VfL. 2:1 endete auch die Parallelpartie in Frankfurt. Der gastgebende FSV feierte über Union Berlin seinen dritten Erfolg aus den letzten vier Begegnungen. Die Belohnung ist die vorläufige Rückkehr auf Rang fünf.

Während der FSV seinen Doppeltorschützen Sascha Mölders feierte (1./62.), durfte sich in Bielefeld die Mannschaft auch bei ihrem Torhüter Dennis Eilhoff bedanken. Der 28-Jährige verschuldete nach einer Stunde an Sebastian Tyrala den Elfmeter, den er Sekunden später gegen Nicky Adler parierte. Und auch im Nachschuss scheiterte der Schütze der Osnabrücker Führung (35.) am heimischen Keeper. Das wäre das 2:1 für die Gäste gewesen.

Union für Bemühungen nicht belohnt

In Frankfurt bemühte sich Union Berlin bis zuletzt um den Ausgleich und seinen fünften Punkt auf fremdem Platz. Doch letztlich schaute für den Tabellen-13. nicht mehr heraus als das zwischenzeitliche 1:1 durch den Ex-Bremer John Jairo Mosquera in der zweiten Minute.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018