Fußball: Spektakuläre Aufholjagden im Abstiegskampf
Fußball: Spektakuläre Aufholjagden im Abstiegskampf

Hamburg (dpa) - Für die Hamburger und Kölner sieht es im Bundesliga-Endspurt düster aus. Fünf Punkte trennen den HSV und acht den 1. FC Köln vor dem 32. Spieltag vom Relegationsplatz. Ein Blick auf die Bundesliga-Geschichte zeigt aber - es könnte noch anders als erwartet kommen. In 55 Jahren Fußball-Bundesliga kam es schon einige Male kurz vor ... mehr

Fußball - Griezmann schockt Arsenal spät mit 1:1 - Salzburg unterliegt
Fußball - Griezmann schockt Arsenal spät mit 1:1 - Salzburg unterliegt

London (dpa) - Der FC Arsenal um Fußball-Weltmeister Mesut Özil muss trotz hoher Überlegenheit um den Finaleinzug in der Europa League bangen.  Die Gunners kamen im Halbfinal-Hinspiel am Donnerstag gegen Atlético Madrid nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus und verspielten damit eine gute Ausgangsposition, um das Finale am 16. Mai in Lyon zu erreichen. ... mehr

Hannover 96 muss sich bei Hoffenheim 1899 beweisen
Hannover 96 muss sich bei Hoffenheim 1899 beweisen

Hannover 96 muss sich mitten im Wechseltheater um Sportchef Horst Heldt bei 1899 Hoffenheim beweisen. Der so gut wie gerettete Aufsteiger steht im Freitagspiel der Fußball-Bundesliga (20.30 Uhr/Eurosport) vor einer hohen Hürde. Die Kraichgauer unter Trainer Julian Nagelsmann sind seit acht Spielen ungeschlagen und haben die letzten drei Partien in ... mehr

Arsenal gegen Atlético 1:1 - Marseille mit 2:0 auf Finalkurs

London (dpa) - Der FC Arsenal mit den Fußball-Weltmeistern Mesut Özil und Shkodran Mustafi muss um das Finale der Europa League bangen. Das Team aus London kam gegen Atlético Madrid im Halbfinal-Hinspiel nur zu einem 1:1. Im zweiten Halbfinale gewann Olympique Marseille gegen Red Bull Salzburg mit 2:0. Die Rückspiele finden in einer Woche statt. ... mehr

Europa League: Atlético schockt FC Arsenal, Salzburg droht Aus
Europa League: Atlético schockt FC Arsenal, Salzburg droht Aus

Es sollte die große Show für den scheidenden Trainer Arsène Wenger werden. Doch das Halbfinal-Hinspiel des FC Arsenal gegen Atlético Madrid wurde zum Drama. Salzburg braucht ein kleines Wunder. Der FC Arsenal um Fußball-Weltmeister Mesut Özil muss trotz hoher Überlegenheit um den Finaleinzug in der Europa League bangen. Die Gunners kamen im ... mehr

Schweden stellen klar: Zlatan Ibrahimovic nicht mit zur WM
Schweden stellen klar: Zlatan Ibrahimovic nicht mit zur WM

Zlatan Ibrahimovic hatte zuletzt Gerüchte befeuert, dass er noch mit zur WM nach Russland fahren werde und für Unruhe gesorgt. Jetzt hat der schwedische Verband klar Stellung bezogen. Schwedens Superstar Zlatan Ibrahimovic wird trotz anderslautender Gerüchte nicht bei der Fußball-WM in Russland teilnehmen. Das stellte der schwedische Fußballverband ... mehr

Nach Verletzungs-Schock beim Bayern-Star: So reagiert Jerome Boateng
Nach Verletzungs-Schock beim Bayern-Star: So reagiert Jerome Boateng

Jerome Boateng könnte offenbar länger ausfallen und sogar die WM in Russland verpassen. Jetzt hat sich der Bayern-Star geäußert –  mit einem emotionalen Post. "Das Leben ist voller Rückschläge", schrieb Boateng auf Instagram. ... ... mehr

Drittliga-Lizenz für VfL Osnabrück "echte Herausforderung"
Drittliga-Lizenz für VfL Osnabrück

Fußball-Drittligist VfL Osnabrück sieht die Erteilung einer Lizenz für die kommende Saison selbst als "Herausforderung". Die Auflagen des Deutschen Fußball-Bundes im Lizenzierungsverfahren seien insgesamt aber niedriger als im vergangenen Jahr. Das teilte der finanziell angeschlagene Tabellen-17. am Donnerstag mit. "Trotz der um rund 20 Prozent ... mehr

Fußball - Machtwort von 96-Boss Kind: Heldt darf nicht zum VfL
Fußball - Machtwort von 96-Boss Kind: Heldt darf nicht zum VfL

Hannover (dpa) - 96-Boss Martin Kind hat ein Machtwort gesprochen: Sportdirektor Horst Heldt darf entgegen seines Wunsches nicht zum VfL Wolfsburg wechseln. Kind lässt Heldt nicht ziehen, weil ihm die vom Liga-Konkurrenten gebotene Ablösesumme wohl nicht hoch genug ist. Beide Vereine konnten sich in Gesprächen und Verhandlungen nicht einigen, ... mehr

Europa League: Arsenal-Stars wollen Märchen-Abschied für Wenger
Europa League: Arsenal-Stars wollen Märchen-Abschied für Wenger

Arsène Wenger ist für Arsenal mehr als ein Trainer. Er ist das Gesicht des Vereins. Im Sommer ist Schluss für ihn, doch er hat noch eine große Mission: den Europa-League-Titel. Es ist kein gewöhnlicher Abschied. Wenn Arsène Wenger den FC Arsenal im Sommer verlässt, geht der Trainer einer ganzen Generation von Fans der "Gunners". Und der Wechsel auf ... mehr

Machtwort von Kind: Heldt darf nicht zum VfL Wolfsburg
Machtwort von Kind: Heldt darf nicht zum VfL Wolfsburg

96-Boss Martin Kind hat ein Machtwort gesprochen: Sportdirektor Horst Heldt darf entgegen seines Wunsches nicht zum VfL Wolfsburg wechseln. Kind lässt Heldt nicht ziehen, weil ihm die vom Liga-Konkurrenten gebotene Ablösesumme nicht hoch genug ist. "Letztlich waren auch finanzielle Gründe entscheidend", bestätigte Kind am Donnerstag der Deutschen ... mehr

Problem bei Aufstiegskandidat: Holstein Kiel bangt um Bundesliga-Lizenz
Problem bei Aufstiegskandidat: Holstein Kiel bangt um Bundesliga-Lizenz

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hofft im Falle eines Aufstiegs in die Bundesliga auf eine Ausnahmegenehmigung der Deutschen Fußball-Liga (DFL). "Wir wissen, dass unser Stadion aktuell nicht erstligatauglich ist", sagte ein Holstein-Sprecher am Donnerstag auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur: "Wir haben bei der DFL eine Ausnahmegenehmigung ... mehr

Fußball: US-Milliardär Shahid Khan will Wembley-Stadion kaufen
Fußball: US-Milliardär Shahid Khan will Wembley-Stadion kaufen

London (dpa) - Der US-Milliardär Shahid Khan will das Wembley-Stadion in London kaufen, teilte der Eigentümer des englischen Zweitligisten FC Fulham auf seiner Webseite mit. Der BBC zufolge hat er dem englischen Fußballverband FA (Football Association) ein Angebot über 800 Millionen Britische Pfund (rund 930 Millionen Euro) vorgelegt. Noch am 26. ... mehr

Hannover 96: Darum wechselt Horst Heldt doch nicht nach Wolfsburg
Hannover 96: Darum wechselt Horst Heldt doch nicht nach Wolfsburg

Er wollte den Klub verlassen. Doch Hannover 96 lässt Manager Horst Heldt erneut nicht zu einem Konkurrenten ziehen. Die Hintergründe. Überraschende Wende im Fall Horst Heldt: Der Sportdirektor von Hannover 96 darf entgegen seines Wunsches nicht zum VfL Wolfsburg wechseln. Beide Vereine hätten sich nicht einigen können, teilte Hannover am Donnerstag ... mehr

Boateng hat WM noch nicht abgeschrieben

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Jérôme Boateng hat die WM in Russland trotz seiner Verletzung längst noch nicht abgeschrieben. «Jetzt heißt es kämpfen, um in Russland dabei zu sein. Dafür werde ich alles geben», schrieb der 29 Jahre alte Weltmeister bei Twitter. Der Innenverteidiger vom FC Bayern München hatte beim 1:2 gegen Real Madrid eine «strukturelle Verletzung der Adduktoren- Muskulatur im linken Oberschenkel» erlitten, wie der deutsche Rekordmeister mitteilte. Boateng dürfte nun mehrere Wochen pausieren müssen. ... mehr

Kiel hofft auf Genehmigung: "Entscheidung steht noch aus"

Fußball-Zweitligist Holstein Kiel hofft im Falle eines Aufstiegs in die Bundesliga auf eine Ausnahmegenehmigung der Deutschen Fußball-Liga (DFL). "Wir wissen, dass unser Stadion aktuell nicht erstligatauglich ist", sagte ein Holstein-Sprecher am Donnerstag auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur: "Wir haben bei der DFL eine Ausnahmegenehmigung beantragt. Die Entscheidung steht noch aus." Der TV-Sender Sky hatte zuvor berichtet, dass die Kieler derzeit nicht die Auflagen für die Bundesliga erfüllen und somit in ein anderes Stadion umziehen müssten. ... ... mehr

Fußball - Bitter für Boateng: Aus für Madrid und Rest-Saison
Fußball - Bitter für Boateng: Aus für Madrid und Rest-Saison

München (dpa) - Als Jérôme Boateng humpelnd und vom Teamarzt gestützt den Platz der Münchner Arena verließ, sorgte sich auf der Tribüne Bundestrainer Joachim Löw um seinen für die Fußball-WM eingeplanten Innenverteidiger. Im Halbfinal-Rückspiel bei Real Madrid fällt der Abwehrspieler aus. Von detaillierten Diagnosen und Ausfalldauern sahen die ... mehr

Fußball - Kontra für Müller-Wohlfahrt: Doping "auch im Fußball"
Fußball - Kontra für Müller-Wohlfahrt: Doping

Berlin (dpa) - Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt, Teamarzt der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und des FC Bayern, hat mit seinen Aussagen zur Doping-Problematik im Fußball entschiedenen Widerspruch hervorgerufen. Die Nationale Anti-Doping-Agentur konterte die Worte des 75-Jährigen, nach dessen Ansicht es kein Doping im Fußball gebe. ... ... mehr

Machtwort von 96-Boss Kind: Heldt darf nicht zum VfL
Machtwort von 96-Boss Kind: Heldt darf nicht zum VfL

96-Boss Martin Kind hat ein Machtwort gesprochen: Sportdirektor Horst Heldt darf entgegen seines Wunsches nicht zum VfL Wolfsburg wechseln. Kind lässt Heldt nicht ziehen, weil ihm die vom Liga-Konkurrenten gebotene Ablösesumme wohl nicht hoch genug ist. Beide Vereine konnten sich in Gesprächen und Verhandlungen nicht einigen, teilte 96 am ... mehr

Machtwort von 96-Boss: Heldt darf nicht zum VfL Wolfsburg

Hannover (dpa) - 96-Boss Martin Kind hat ein Machtwort gesprochen: Sportdirektor Horst Heldt darf entgegen seines Wunsches nicht zum VfL Wolfsburg wechseln. Kind lässt Heldt nicht ziehen, weil ihm die vom Liga-Konkurrenten gebotene Ablösesumme wohl nicht hoch genug ist. Beide Vereine konnten sich in Gesprächen und Verhandlungen nicht einigen, teilte 96 mit. Damit bleibt der 96-Präsident bei Heldt schon zum zweiten Mal in dieser Saison hart. Bereits im Herbst des vergangenen Jahres hatte er einen Wechsel des Sportdirektors zum 1. FC Köln untersagt. ... mehr

erste Seite vorherige Seite

Seite

123456

...

200nächste Seiteletzte Seite



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018