Sie sind hier: Home > Sport >

Fürth mit Remis beim KSC - Union gewinnt gegen Aachen

...

2. Bundesliga - 18. Spieltag  

KSC erkämpft sich Auswärtspunkt gegen Fürth

14.01.2011, 18:08 Uhr | dpa, dpa

Fürth mit Remis beim KSC - Union gewinnt gegen Aachen. Der Karlsruher Kiliann Witschi (li.) und der Fürther Nicolai Müller kämpfen um den Ball. (Foto: dpa)

Der Karlsruher Kiliann Witschi (li.) und der Fürther Nicolai Müller kämpfen um den Ball. (Foto: dpa)

Am 18. Spieltag der 2. Bundesliga hat die SpVgg Greuther Fürth beim KSC den Sprung auf Platz zwei beim 1:1 (0:0) verpasst. Damit stehen die Kleeblätter vorübergehend auf dem vierten Tabellenplatz. Mächtig Luft im Tabellenkeller verschaffte sich Union Berlin. Die Hauptstädter konnten gegen Alemannia Aachen einen 2:1-Heimsieg (1:0) feiern. Die Partie zwischen FC Erzgebirge Aue und dem SC Paderborn wurde zuvor wegen Hochwassers abgesagt.

Ohne den verletzten Stammkeeper Max Grün musste Fürth die Partie in Karlsruhe angehen. Nach durchwachsener erster Hälfte traf Nicolai Müller (46. Minute) wenige Sekunden nach Wiederanpfiff zur Führung für die Gäste. Dann warf Karlsruhe alles nach vorne und wurde belohnt: Vier Minuten nach der Gelb-Roten Karte für Fürths Danijel Aleksic (74.) traf Alexander Iashvili per Foulelfmeter zum verdienten Remis.

Union zeigt starke Leistung gegen Aachen

Für das erste Tor der Rückrunde hatte zuvor Union-Spieler Paul Thomik gesorgt. Mit einem überlegten Schuss traf der 25-Jährige in der 21. Minute zur Führung für die Hausherren. Fortan erspielte sich Berlin Chance um Chance, Aachen musste froh sein, mit dem knappen Rückstand in die Pause gehen zu können. Doch nach dem Wechsel machte John Jairo Mosquera (63.) alles klar, Marco Höger konnte per Strafstoß in der Nachspielzeit nur noch Ergebniskosmetik betreiben.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018