Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Doping >

"Spiegel": Ermittlungen nach Doping-Razzia

...

"Spiegel": Ermittlungen nach Doping-Razzia

11.04.2011, 14:21 Uhr | sid

. Medikamente im Wert von zehn Millionen Euro wurden sichergestellt. (Foto: imago)

Medikamente im Wert von zehn Millionen Euro wurden sichergestellt. (Foto: imago)

Acht Staatsanwaltschaften ermitteln derzeit bundesweit gegen 83 Verdächtige, die mit Dopingmitteln gehandelt haben sollen. Dies berichtet das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Abnehmer der illegal vertriebenen Medikamente waren demnach rund 3000 Sportler, darunter Marathonläufer, Triathleten und Gewichtheber.

Auslöser der Verfahren war der Fall des nahe Gießen ansässigen Dopinglabors International Pharmaceuticals, das Zollfahnder vor sechs Monaten ausgehoben hatten. Die Staatsanwaltschaften ermitteln in Stuttgart, Berlin, Potsdam, Frankfurt/Main, Kiel, Leverkusen, Bochum und Köln.

Zehn Millionen Euro Marktwert

Bei einer Razzia hatten die Beamten rund fünf Millionen Pillen, Kapseln und Ampullen, die überwiegend mit anabolen Stoffen gefüllt waren, sichergestellt. Der Marktwert der Arzneimittel soll rund zehn Millionen Euro betragen haben. Der IP-Firmengründer und frühere Geschäftsführer muss sich vor dem Landgericht Gießen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz in besonders schweren Fällen und der Steuerhinterziehung verantworten. Ob sich der Handel auch in den Profisport erstreckte, ist noch unklar.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018