Sie sind hier: Home > Sport >

Heidfeld: "Das Alter ist Schumachers Problem"

...

Heidfeld mischt sich in Schumacher-Diskussion ein

19.05.2011, 15:30 Uhr | sid, dpa, t-online.de

Heidfeld: "Das Alter ist Schumachers Problem". Lotus-Renault-Pilot Nick Heidfeld (li.) debattiert mit Mercedes-Pilot Michael Schumacher. (Foto: imago)

Lotus-Renault-Pilot Nick Heidfeld (li.) debattiert mit Mercedes-Pilot Michael Schumacher. (Foto: imago)

Scharfe Worte: Formel-1-Rennfahrer Nick Heidfeld vom Rennstall Lotus Renault hat das Alter des inzwischen 42-jährigen Rekordweltmeisters Michael Schumacher als Grund für dessen aktuelle sportliche Probleme ausgemacht. "Ich glaube, mit fortgeschrittenem Alter wird es einfach schwieriger", sagte Heidfeld vor dem Großen Preis von Spanien in Barcelona. Der siebenmalige Weltmeister Schumacher war in der vergangenen Saison nach zuvor drei Jahren Pause in die Formel 1 zurückgekehrt.

Der Mercedes-Pilot wartet weiterhin auf den ersten Sieg seit seinem Comeback. Laut Heidfeld hätte sich Schumacher mit Mitte Zwanzig nach einer längeren Pause "einfacher getan".

Haug: "Knoten wird bald aufgehen"

Kurz vor dem Rennen auf dem "Circuit de Catalunya" hatten sich bereits Mercedes-Teamchef Ross Brawn und Mercedes-Motorsportchef Norbert Haug für Schumacher ausgesprochen: "Ich bin optimistisch, dass er dieses Wochenende wieder dort sein wird, wo wir ihn haben wollen", sagte Brawn, der Schumacher seit den 1990er Jahren in der Formel 1 eng begleitet. Haug ging hingegen noch weiter: "Der Knoten wird bald aufgehen."

Schumacher: "Nach jedem Sturm geht immer wieder die Sonne auf"

Schumacher unterdessen hat mit Galgenhumor auf die neuerliche Kritik an seinen Leistungen und Rücktrittsforderungen von verschiedenen Seiten reagiert. "Eigentlich müsste ich ein bisschen stolz sein", sagte der siebenmalige Formel-1-Champion. "In jedem Fall fühle ich mich geehrt, dass ich noch so interessant für die Medien bin."

Beirren lassen will sich der 42-Jährige durch die Kritik jedenfalls nicht. "Ich setze mir meine eigenen Ziele", sagte er. "Ich bin schon oft durch harte Zeiten gegangen und ich weiß: Nach jedem Sturm geht immer wieder die Sonne auf."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018