Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Behindertensport >

Behindertensport: Rollstuhlbasketball-EM: Deutsche Teams im Viertelfinale

...

Rollstuhlbasketball-EM: Deutsche Teams im Viertelfinale

14.09.2011, 17:06 Uhr | t-online.de / dbs-npc.de

Behindertensport: Rollstuhlbasketball-EM: Deutsche Teams im Viertelfinale. Kapitän Sebastian Wolk (#12) setzt sich gegen den Franzosen Laurent Blasczak (#11) durch. (Foto: DRS/Andreas Joneck)

Kapitän Sebastian Wolk (#12) setzt sich gegen den Franzosen Laurent Blasczak (#11) durch. (Foto: DRS/Andreas Joneck)

Bei den Europameisterschaften der Rollstuhlbasketballer im israelischen Nazareth haben die beiden deutschen Nationalmannschaften die Vorrunde erfolgreich überstanden. Die Herren ziehen als Gruppenerster ins Viertelfinale ein, in dem das Team nun auf Gastgeber Israel trifft. Die Damen haben noch ein letztes Vorrundenspiel gegen Frankreich zu absolvieren, ehe es auch für sie im Halbfinale um Alles geht.

Die Auftaktniederlage gegen Schweden mit 58:66 rüttelte die Herren-Nationalmannschaft richtig wach. Sie gewann alle weiteren Vorrundenspiele. Klaren Siegen über Spanien und Polen folgte ein spannendes und hartumkämpftes Spiel gegen die Niederlande, bei dem sich die Deutschen mit einem Punkt Vorsprung durchsetzen konnten. Im letzten Gruppenspiel bezwang das Team Germany in einem harten Kampf Vize-Weltmeister Frankreich mit 47:55.

Team Germany Herren: Thomas Becker, André Bienek, Thomas Böhme, Thomas Gundert, Jan Haller, Matthias Heimbach, Dirk Köhler, Andreas Kress, Björn Lohmann, Sebastian Magenheim, Dirk Passiwan, Sebastian Wolk.

Damen dominieren Konkurrenz

Die deutschen Damen können vor dem letzten Vorrundenspiel gegen den EM-Dritten von 2005 aus Frankreich eine weiße Weste vorweisen. Für den amtierenden Europameister und Vize-Weltmeister folgten nach einem Auftaktsieg gegen die Niederlande mit 31:39 deutliche Siege über Großbritannien Spanien, Türkei und Gastgeber Israel.

Team Germany Damen: Mareike Adermann, Nadine Bahr, Annabel Breuer, Britt Dillmann, Heike Friedrich, Maria Kühn, Maya Lindholm, Marina Mohnen, Edina Müller, Gesche Schünemann, Johanna Welin, Annika Zeyen.

Behindertensport - News und Hintergründe

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018