Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Behindertensport >

Behindertensport: Wyludda gibt Comeback im Ring

...

Wyludda gibt Comeback im Ring

05.12.2011, 11:57 Uhr | dbs, t-online.de

Behindertensport: Wyludda gibt Comeback im Ring. Hat hart an ihrem Comeback gearbeitet: Ilke Wyludda (Quelle: imago)

Hat hart an ihrem Comeback gearbeitet: Ilke Wyludda (Quelle: imago)

Ilke Wyludda ist zurück im Ring. Nach ihrer tragischen Beinamputation im vergangenen Jahr feierte die Diskus-Olympiasiegerin von 1996 ihr Comeback - im paralympischen Sport. Und das durchaus erfolgreich: Bei den IWAS Games in Sharjah (Vereinigte Arabische Emirate) gewann sie mit 6,20 Meter die Bronzemedaille im Kugelstoßen.

Nach einer Bakterien-Infektion war der 41-jährigen mehrfachen Europa- und Vize-Weltmeisterin am 9. Dezember vergangenen Jahres das Bein unterhalb des Oberschenkels abgenommen worden. "Ich hatte die Wahl, das Bein zu verlieren oder mein Leben. Aber ich wollte leben", hatte Wyludda damals gesagt.

Schwere Komplikationen

Es war das Ende einer langen Leidenszeit. Wegen anhaltender Schmerzen musste sie in den vergangenen Jahren mehrmals an Knie und Unterschenkel operiert worden. Dabei hatte es Komplikationen gegeben, als eine offene Wunde geschlossen werden sollte. Bakterien drangen ein, befielen den Knochen, breiteten sich weiter aus. "Diese Sepsis hätte tödlich enden können. 50 Prozent aller Betroffenen überleben eine solche Infektion nicht", erklärte Wyludda.

Foto-Serie mit 12 Bildern

Für einen weiteren Höhepunkt bei den IWAS-Games sorgte Wojtek Czyz. Der DBS-Athlet lief die 100 Meter in der Startklasse T42 in 12,47 Sekunden und stellte damit einen neuen Europarekord auf.

Behindertensport - News und Hintergründe

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018