Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Michael Schumacher kritisiert die Reifensituation

...

Schumacher: "Fahren zum Teil mit 60 bis 70 Prozent durch die Kurve"

23.04.2012, 11:24 Uhr | dapd

Formel 1: Michael Schumacher kritisiert die Reifensituation. Michael Schumacher nimmt seine Reifen genau unter die Lupe. (Quelle: xpb)

Michael Schumacher nimmt seine Reifen genau unter die Lupe. (Quelle: xpb)

Rekordweltmeister Michael Schumacher hat nach seinem zehnten Platz in Bahrain Kritik an der Reifensituation in der Formel 1 geäußert. "Man sollte sich die Frage stellen, ob die Reifen eine so wichtige Rolle spielen sollten. Wir fahren zum Teil mit 60 bis 70 Prozent durch die Kurve. Sobald du ein bisschen schneller fährst, fliegen die Reifen von der Felge", sagte der 43-Jährige.

Man müsse weit unter dem Limit des Autos und seinem eigenen fahren, um die Reifen zu schonen, sagte der Mercedes-Pilot.

Nico Rosberg: "Man kann keine Runde Vollgas fahren"

Ähnlich sah es auch Schumachers Teamkollege Nico Rosberg. "Es ist ein anderer Sport heutzutage, weil man keine Runde Vollgas fahren kann. Es ist wie auf Eis. Man darf nie die Reifen überstrapazieren", sagte der 26-Jährige. Rosberg war nach seinem Sieg in China zumindest noch auf Platz fünf gefahren.

"Ich bin ein wenig enttäuscht von den Aussagen eines Fahrers mit soviel Erfahrung wie Michael", sagte Pirellis Motorsport-Direktor Paul Hembery dem britischen Fachmagazin "Autosport". Andere würden ihren Job machen und die Reifen zum Arbeiten bringen. Während der Wintertests hätte sich Schumacher noch positiv über die Reifen geäußert, sagte er.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018