Sie sind hier: Home > Sport >

Mehrkampf: Knobel und Mächtig lösen Olympiaticket

...

Knobel und Mächtig holen letzte Olympia-Tickets im Mehrkampf

15.06.2012, 22:31 Uhr | dpa

Mehrkampf: Knobel und Mächtig lösen Olympiaticket. Haben sich das Olympiaticket gesichert: Julia Mächtig (loi.) und Jan Felix Knobel. (Quelle: imago)

Haben sich das Olympiaticket gesichert: Julia Mächtig (loi.) und Jan Felix Knobel. (Quelle: imago)

Julia Mächtig und Jan Felix Knobel haben beim Leichtathletik-Meeting in Ratingen die letzten Olympia-Tickets bei den deutschen Mehrkämpfern geholt. Im Zehnkampf erreichte der Weltmeisterschafts-Achte mit 8228 Punkten den zweiten Rang hinter dem Algerier Larbi Bourrada (8332 Punkte). Damit qualifizierte sich der 23-jährige Knobel zum ersten Mal für Olympische Spiele.

Als Starter in London standen bereits vorher Pascal Behrenbruch und Rico Freimuth fest. "Ich bin erleichtert, dass es geklappt hat", sagte Knobel.

"Das ich so viele Punkte gemacht habe, überrascht mich selbst"

Mit der persönlichen Bestleistung von 6345 Punkten gewann Julia Mächtig, WM-Neunte von 2009, die letzte Mehrkampf-Qualifikation für die London-Spiele (27. Juli bis 12. August) und übertraf damit die geforderte Olympia-Norm von 6150 Punkten deutlich. "Dass ich so viele Punkte gemacht habe, überrascht mich selbst", sagte sie. Maren Schwerdtner verlor den Zweikampf und wurde mit 6000 Punkten Zweite.

Schon für die Sommerspiele an der Themse qualifiziert sind Jennifer Oeser und Lilli Schwarzkopf. Beide verzichteten deshalb auf eine Teilnahme in Ratingen. Für die Europameisterschaft vom 27. Juni bis 1. Juli in Helsinki hat der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) Claudia Rath und Carolin Schäfer nominiert.


Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018