Sie sind hier: Home > Sport >

Ariane Friedrich zittert um Olympia-Ticket

...

Friedrich scheitert erneut an Olympia-Norm

23.06.2012, 16:47 Uhr | dpa

Ariane Friedrich zittert um Olympia-Ticket. Ariane Friedrich besticht momentan nur durch ihre grelle Haarfarbe. (Quelle: imago)

Ariane Friedrich besticht momentan nur durch ihre grelle Haarfarbe. (Quelle: imago)

Hochspringerin Ariane Friedrich hat erneut die Olympia-Norm von 1,95 Meter verpasst. Die deutsche Rekordhalterin überwand bei den Thüringen-Meisterschaften in Erfurt nur 1,88 Meter und muss weiter um ihr Ticket für London zittern. "Ich war verkrampft und unter Druck, deshalb hat der Anlauf hier noch nicht gepasst", sagte sie, nachdem sie an 1,93 gescheitert war. In Erfurt war sie erstmals in dieser Saison mit elf statt mit neun Schritten angelaufen.

Bei den verregneten deutschen Leichtathletik-Titelkämpfen am vergangenen Wochenende in Wattenscheid war Friedrich als Meisterin nur auf 1,86 Meter gekommen. Ihre Saisonbestleistung steht bei 1,92 Meter. Dies reichte für die am Mittwoch in Helsinki beginnende EM, nicht aber für eine Teilnahme an den Spielen in London.

Zwei Chancen hat Friedrich noch

Jetzt kann die 28-Jährige die Qualifikationshöhe nur noch bei der EM oder beim Meeting am 1. Juli in Eberstadt springen. Da die Wettervorhersagen für Helsinki ungünstig sind, wollten sie und ihr Manager und Trainer Günter Eisinger dieses Risiko vermeiden und entschieden sich für einen Start in Erfurt. Die frühere Hallen-Europameisterin hatte nach einem Achillessehnenriss im Dezember 2010 erst im vergangenen Winter ihr Comeback gefeiert. Die 2,06-Meter-Springerin ist bisher allerdings nicht an ihre Bestform herangekommen.



Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018