Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2012: Polizei verschlampt Schlüssel für Wembley-Stadion

...

Polizei verschlampt Schlüssel

30.07.2012, 13:03 Uhr | sid, dpa

Olympia 2012: Polizei verschlampt Schlüssel für Wembley-Stadion. Die Schlüssel für das Wembley-Stadion sind spurlos verschwunden. (Quelle: imago)

Die Schlüssel für das Wembley-Stadion sind spurlos verschwunden. (Quelle: imago)

Die Polizei in London hat mehrere Sicherheitsschlüssel zum Wembley-Stadion verloren. Der Schlüsselbund sei verschwunden, während die Beamten die Arena kontrollierten, in der Spiele des olympischen Fußballturniers stattfinden, teilte Scotland Yard mit. "Wir haben alles abgesucht, aber den Schlüsselbund nicht gefunden. Bisher gibt es keine Anzeichen dafür, dass es sich um eine kriminelle Aktion handelt", ergänzte die Sprecherin.

Die betroffenen Schlösser seien ausgewechselt worden. Die Schlüssel seien nicht für Außen-, sondern für Innentüren gewesen.

Polizei weist Kritik zurück

Nachdem aufgefallen war, dass der Schlüsselbund weg ist, seien zusätzliche Beamte zum Suchen nach Wembley geschickt worden, erklärte eine Sprecherin. Die Olympia-Organisatoren wehrten sich gegen Kritik, es sei schlampig mit den Schlüsseln umgegangen worden."Die Sicherheit der Spielstätte war zu keinem Zeitpunkt gefährdet", hieß es vom Organisationskomitee.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
49 Medaillen in Athen, 41 in Peking: Können die deutschen Olympioniken das in London toppen?

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018