Sie sind hier: Home > Sport >

Olympia 2012: Federer siegt im Marathon-Match

...

Federer siegt im längsten Dreisatzmatch der Geschichte

03.08.2012, 21:12 Uhr | dpa

Olympia 2012: Federer siegt im Marathon-Match. Roger Federer behält in einem langen und hochklassigen Match die Oberhand. (Quelle: Reuters)

Roger Federer behält in einem langen und hochklassigen Match die Oberhand. (Quelle: Reuters)

Im vierten Anlauf greift Roger Federer erstmals nach dem Tennis-Olympiasieg im Einzel. Der Weltranglisten-Erste aus der Schweiz gewann ein hochspannendes Halbfinale über fast viereinhalb Stunden mit 3:6, 7:6 (7:5), 19:17 gegen den Argentinier Juan Martin del Potro. Das Halbfinale war mit 4:26 Stunden das längste Dreisatzmatch in der Open Era seit 1968, als erstmals Profis zu den wichtigsten Turnieren zugelassen wurden. Federer trifft nun auf den Briten Andy Murray, der Novak Djokovic (Serbien) 7:5, 7:5 schlug.

Der hochgewachsene Argentinier agierte im ersten Satz nahezu fehlerfrei, schlug stark auf und ließ Federer dank seiner mächtigen Vorhand kaum ins Spiel kommen.

Federer rettet sich mit Ass in den dritten Satz

Gleich zu Beginn des zweiten Durchgangs ließ der Favorit zwei Breakchancen aus und lief seinerseits mehrfach Gefahr, ein Aufschlagspiel abzugeben.

Im Tiebreak rettete sich Federer mit einem Ass in den spannenden und hochklassigen dritten Satz. Dort nutzte er schließlich nach mehreren Breakchancen eine Möglichkeit zum 10:9 und schien vor dem Sieg zu stehen. Doch del Potro gelang sofort das Rebreak, danach legte er immer wieder mit einem eigenen Aufschlag vor - bis zum 17:17. Dort durchbrach Federer erneut das Service und beendete die Partie wenig später mit seinem zweiten Matchball.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018