Sie sind hier: Home > Sport >

FC Bayern München gewinnt bei Mainz 05, Schalke 04 blamiert sich

...

Lockerer Sieg für die Bayern - Schalker Blamage gegen Fürth

04.02.2013, 11:36 Uhr | t-online.de, dpa

FC Bayern München gewinnt bei Mainz 05, Schalke 04 blamiert sich. Die Münchner Thomas Müller und Philipp Lahm (li.) jubeln mit dem Doppel-Torschützen Mario Mandzukic (2.v.l.). (Quelle: dapd)

Die Münchner Thomas Müller und Philipp Lahm (li.) jubeln mit dem Doppel-Torschützen Mario Mandzukic (2.v.l.). (Quelle: dapd)

Der FC Bayern München brauchte beim FSV Mainz 05 eine gewisse Anlaufphase, machte dann aber ernst: Thomas Müller traf in der 41. Minute zur Führung, am Ende hieß es 3:0 (1:0) für den souveränen Bundesliga-Tabellenführer. Mario Mandzukic steuerte einen Doppelpack bei. Damit haben die Bayern vorübergehend 14 Punkte Vorsprung auf Bayer Leverkusen, das am Sonntag im Spitzenspiel des 20. Spieltags auf Borussia Dortmund trifft.

Ganz nah herangerückt an Bayer und den BVB ist Eintracht Frankfurt. Die Hessen siegten beim Hamburger SV 2:0 (2:0), Srdjan Lakic war bei seinem ersten Spiel für die Eintracht zwei Mal erfolgreich.

S04 verliert in der Nachspielzeit

Nach dem Motto "Totgesagte leben länger" überraschte Schlusslicht Spielvereinigung Greuther Fürth mit einem sensationellen 2:1 (0:0) beim FC Schalke 04. Fürth gewann durch ein Kopfball-Tor von Nikola Djurdjic aus Abseitsposition in der Nachspielzeit. Es war der erste Erfolg des Aufsteigers seit dem 1:0 in Mainz am 3. Spieltag. Dass Schalkes Zugang Michel Bastos gleich im ersten Spiel zur zwischenzeitlichen Führung traf, geriet aufgrund des für die Gastgeber frustrierenden Ergebnisses zur Randnotiz. Auf S04-Trainer Jens Keller dürften schwere Zeiten zukommen.

Böser Auftakt für Gomes

Einen üblen Start erwischte Heurelho Gomes, neuer Torwart von 1899 Hoffenheim, bei seinem Debüt: Schon nach vier Minuten lag Hoffenheim gegen den SC Freiburg zurück. Dank Kevin Volland, der das Spiel mit seinen Toren drehte, durfte sich Gomes aber doch noch über einen 2:1 (2:1)-Sieg freuen. Damit klettert die TSG auf Platz 16, der FC Augsburg ist nach dem 1:1 (1:1) beim VfL Wolfsburg wieder Vorletzter.

Das Duell der bisher in der Rückrunde noch punktlosen Teams ging an Fortuna Düsseldorf: Die Fortuna besiegte den VfB Stuttgart 3:1 (2:0), Robbie Kruse traf in der ersten Halbzeit doppelt.

Bundesliga-Videos
BVB gewinnt turbulentes Verfolgerduell gegen Bayer

Irrer Schlagabtausch in Leverkusen. Alle Tore im Video

20. Spieltag

SV Werder Bremen

-

Hannover 96

2:0

zum Spielbericht

FC Schalke 04

-

SpVgg Greuther Fürth

1:2

zum Spielbericht

VfL Wolfsburg

-

FC Augsburg

1:1

zum Spielbericht

TSG 1899 Hoffenheim

-

SC Freiburg

2:1

zum Spielbericht

1. FSV Mainz 05

-

FC Bayern München

0:3

zum Spielbericht

Fortuna Düsseldorf

-

VfB Stuttgart

3:1

zum Spielbericht

Hamburger SV

-

Eintracht Frankfurt

0:2

zum Spielbericht

1. FC Nürnberg

-

Borussia Mönchengladbach

2:1

zum Spielbericht

Bayer Leverkusen

-

Borussia Dortmund

2:3

zum Spielbericht

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018