Sie sind hier: Home > Sport >

Dennis Aogo geht zu Schalke 04: Wechsel macht Horst Heldt "froh"

...

Transfermarkt  

Dennis Aogo geht zu Schalke 04: Wechsel macht Horst Heldt "froh"

28.08.2013, 17:34 Uhr | t-online.de

Dennis Aogo geht zu Schalke 04: Wechsel macht Horst Heldt "froh". Dennis Aogo hatte beim HSV zuletzt Ärger. Jetzt geht er zum FC Schalke 04. (Quelle: imago)

Dennis Aogo hatte beim HSV zuletzt Ärger. Jetzt geht er zum FC Schalke 04. (Quelle: imago)

Erst Mallorca, jetzt Gelsenkirchen. Schalkes Manager Horst Heldt hat die Verpflichtung von Dennis Aogo bestätigt. "Wir sind froh, dass das mit Dennis geklappt hat. Er kann hinten links spielen und wird morgen Nachmittag erstmals mit der Mannschaft trainieren", sagte Heldt.

Aogo wird vom Hamburger SV für ein Jahr ausgeliehen. Anschließend haben die Schalker eine Kaufoption. Der 26 Jahre alte Verteidiger wird am Mittwoch in Gelsenkirchen zum Medizincheck erwartet. Bereits am Samstag soll Aogo im Bundesliga-Spiel gegen Bayer Leverkusen zum Einsatz kommen.

Ärger beim HSV wegen Mallorca-Trip

Aogo hatte in der vergangenen Woche in Hamburg wegen eines zweitägigen Kurzurlaubs auf Mallorca für Wirbel gesorgt und war daraufhin vom Klub suspendiert worden. Auch über einen Wechsel zu Werder Bremen, die auf der Suche nach einem Linksverteidiger sind, war zuletzt spekuliert worden. Aogo, der bislang zwölf Länderspiele für die deutsche Nationalmannschaft absolviert hat, ist sowohl links in der Viererkette als auch im offensiven Mittelfeld einsetzbar.

Sollte der Wechsel von Großverdiener Aogo (ca. drei Millionen Euro pro Saison) zustande kommen, wäre der Weg für den dringend gesuchten neuen Torjäger beim HSV wohl frei. Bislang sind Sportchef Oliver Kreuzer aufgrund der finanziellen Lage des Klubs die Hände gebunden.

Keine Angaben machte Heldt über einen möglichen Wechsel von Tranquillo Barnetta nach Italien. Zu einem möglichen Transfer von Teemu Pukki zu Celtic Glasgow gebe es keinen neuen Stand.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018