Sie sind hier: Home > Sport >

Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz ist voll des Lobes für Vettel

...

"Ein Jahrhunderttalent"  

Mateschitz ist voll des Lobes für Vettel

04.11.2013, 23:12 Uhr | t-online.de, sid

Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz ist voll des Lobes für Vettel. Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz ist sehr zufrieden mit den Leistungen von Sebastian Vettel. (Quelle: dpa)

Red-Bull-Boss Dietrich Mateschitz ist sehr zufrieden mit den Leistungen von Sebastian Vettel. (Quelle: dpa)

Nach dem vierten Titel von Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat Red-Bull-Besitzer Dietrich Mateschitz seinen Topstar und das Team überschwänglich gelobt. "Sebastian ist ein Jahrhunderttalent. Aber auch der extreme Zusammenhalt und die herausragende Leistung des gesamten Teams waren außergewöhnlich", sagte der 69 Jahre alte Milliardär in der Sendung "Sport und Talk aus dem Hangar 7" bei Servus-TV. "Abu Dhabi war eine eindrucksvolle Bestätigung einer ohnehin schon beeindruckenden Saison."

News2Use
Vettel: "Man muss die Nummer eins sein wollen"

Der Vierfach-Weltmeister stellt den Sport in den Vordergrund.

Vettel: "Man muss die Nummer eins sein wollen"


Der neue und alte Weltmeister Vettel betonte, das letzte Rennen sei für ihn und das Team "etwas sehr Besonderes gewesen": "Sieben Siege in Folge zu feiern - da muss schon alles stimmen. Ein Quäntchen Glück gehört natürlich auch dazu", sagte der jüngste Vierfach-Champion der Geschichte. Star-Designer Adrian Newey resümierte, es sei eine schwieriger Saisonstart gewesen, "Ferrari war zu Beginn stark, aber wir haben immer weiter gepusht und die anfangs wackelige Führung letztlich souverän gefestigt".

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Vier WM-Titel - wie soll es mit Vettel weitergehen?

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018