Sie sind hier: Home > Sport >

Sebastian Vettel rechnet mit turbulentem Formel-1-Start

...

"Wird viel passieren"  

Vettel rechnet mit turbulentem Formel-1-Start

27.01.2014, 14:06 Uhr | dpa

Sebastian Vettel rechnet mit turbulentem Formel-1-Start. Sebastian Vettel könnte mit seinem fünften Titel in Folge den Rekord von Michael Schumacher einstellen. (Quelle: imago/HochZwei)

Sebastian Vettel könnte mit seinem fünften Titel in Folge den Rekord von Michael Schumacher einstellen. (Quelle: HochZwei/imago)

Sebastian Vettel rechnet mit einem äußerst ereignisreichen Start in die neue Formel-1-Saison. "Ich denke, es wird sehr turbulent für alle, gerade am Anfang. Es wird mit Sicherheit viel passieren", sagte der viermalige Weltmeister vor dem Testauftakt im spanischen Jerez de la Frontera. Angesichts der massiven Regeländerungen sei "wirklich jeder Einzelne zu hundert Prozent gefragt", betonte Vettel. 

Sein neuer Red-Bull-Rennwagen mit der technischen Bezeichnung RB10 - für die zehnte Saison des österreichischen Teams - wird unmittelbar vor den ersten Probefahrten auf dem ehemaligen Grand-Prix-Kurs in Andalusien präsentiert. "Jetzt ist alles neu: Neues Auto und neuer Motor und neuer Antriebsstrang. Ich glaube, jetzt gibt's für alle Teams sehr viel mehr zu tun", sagte Vettel. Die Umstellung sei für alle Teams groß.

Große aerodynamische Veränderungen

"Natürlich hatten wir die letzten vier Jahre eine sehr gesunde Basis, was das Auto betrifft, auf der wir aufbauen konnten", meinte der 26 Jahre alte Red-Bull-Pilot. Zu den technischen Neuerungen kommen maßgebliche aerodynamische Veränderungen hinzu. 

Nach vier Titeln in Serie kann Vettel mit dem neuen RB10 eine weitere historische Marke von Michael Schumacher einstellen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wird Vettel zum fünften Mal in Folge Weltmeister?

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018