Sie sind hier: Home > Sport >

Ded Moros als "Winterzauberer" bei Olympia 2014 in Sotschi

...

Olympia 2014  

Ded Moros als "Winterzauberer" bei Olympia

07.02.2014, 10:24 Uhr | dpa

Ded Moros als "Winterzauberer" bei Olympia 2014 in Sotschi. Der Ded Mortos macht für die Olympischen Winterspiele Überstunden.

Der Ded Mortos macht für die Olympischen Winterspiele Überstunden. Foto: dpa. (Quelle: dpa)

Sotschi (dpa) - Mit von der Partie im olympischen Trubel ist auch Ded Moros - Väterchen Frost - mit seinem weißen Bart und dem prunkvollen roten Wintermantel. Eigentlich ist der russische Weihnachtsmann rund um den Jahreswechsel eingespannt.

Doch jetzt in Sotschi ist er offiziell als "wichtigster Winterzauberer" in Einsatz. Dazu hat der Bärtige, der seinen Hauptsitz in Weliki Ustjug im Gebiet Wologda im russischen Norden hat, eine Residenz mit einer geschmückten Tanne.

"Ded Moros ist eine von uns besonders geliebte folkloristische Figur", sagt der Vize-Präsident des Organisationskomitees, Sergej Bondarenko. Die Residenz in Sotschi mit einer Volkskunstwerkstatt und einem Konzertplatz sei die Hauptattraktion für Kinder im Olympia-Park am Schwarzen Meer während der Spiele. Auch ausländische Gäste können sich so mit russischer Kultur vertraut machen.

Ded Moros wird traditionell von seiner Enkelin Snegurotschka (Schneeflöckchen) begleitet. Die Olympiaorganisatoren hoffen auf die beiden im ganzen Land bekannten Gestalten als Glücksbringer für die russische Mannschaft. So besuchte Väterchen Frost etwa das Team der russischen Bobfahrer in der Bergregion von Krasnaja Poljana - bemerkte aber, dass sein Schlitten größer sei als der der Sportler. Nach den Spielen zieht Ded Moros wieder nach Weliki Ustjug.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018