Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Michael Phelps unterliegt Ryan Lochte bei seinem Comeback

...

100 Meter Schmetterling  

Phelps unterliegt Lochte bei seinem Comeback

25.04.2014, 10:52 Uhr | dpa

Michael Phelps unterliegt Ryan Lochte bei seinem Comeback. Michael Phelps sagte seinen Start über die 100 Meter Freistil ab. (Quelle: dpa)

Michael Phelps sagte seinen Start über die 100 Meter Freistil ab. (Quelle: dpa)

Schwimmstar Michael Phelps hat bei seinem Comeback die erste Niederlage hinnehmen müssen. Der Rekord-Olympiasieger aus den USA verlor beim Grand-Prix-Meeting in Mesa/Arizona das Finale über die 100 Meter Schmetterling gegen seinen Landsmann Ryan Lochte.

628 Tage nach seinem letzten Start hatte der Weltrekordhalter und dreimalige Olympiasieger über diese Distanz mit 52,13 Sekunden zwei Zehntel Rückstand auf seinen Dauerrivalen. Lochte schwamm mit 51,93 Sekunden die zweitschnellste Zeit des Jahres.

Phelps hatte sich am Vormittag im Freiluft-Becken des Skyline Aquatic Center in 52,84 Sekunden als Vorlaufschnellster für das Finale qualifiziert. Ursprünglich wollte der 28-Jährige auch über die 100 Meter Freistil starten, sagte dies jedoch ab. Nun tritt er noch über die 50 Meter Freistil an. Zuletzt war Phelps im August 2012 bei den Olympischen Sommerspielen in London angetreten.

Lochte Vierter über 100 Meter Freistil

Über die 100 Meter Freistil zeigte sich Nathan Adrian bereits in guter Form. Der amerikanische Olympiasieger gewann in 48,23 Sekunden, Lochte schlug als Vierter an. Weltmeisterin Katie Ledecky entschied das Rennen über die 400 Meter Freistil in 4:03:84 Minuten für sich. Die Olympiazweite Allison Schmitt wurde Achte und Letzte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018