Sie sind hier: Home > Sport >

Auftakt in Monza. Lewis Hamilton gewinnt ersten Schlagabtausch

Wiedersehen nach "Spa-Gate"  

Hamilton gewinnt ersten Schlagabtausch

05.09.2014, 11:52 Uhr | sid, t-online.de

Auftakt in Monza. Lewis Hamilton gewinnt ersten Schlagabtausch. Lewis Hamilton setzt die erste Bestzeit in Monza. (Quelle: xpb)

Lewis Hamilton setzt die erste Bestzeit in Monza. (Quelle: xpb)

Das erste Treffen der Mercedes-Streithähne nach "Spa-Gate" auf der Strecke hat Lewis Hamilton für sich entschieden. Im ersten freien Training zum Großen Preis von Italien setzte der Engländer mit deutlichem Vorsprung die Bestzeit, WM-Spitzenreiter Rosberg wurde mit mehr als acht Zehntelsekunden Rückstand Dritter hinter McLaren-Pilot Jenson Button.

Fernando Alonso wurde zum Auftakt des Ferrari-Heimspiels Vierter, Weltmeister Sebastian Vettel belegte im Red Bull als bester Fahrer mit Renault-Antrieb den sechsten Platz.

Sutil schaut zu

Vettels Teamkollege Daniel Ricciardo hatte mit technischen Problemen zu kämpfen und wurde in Monza nur 16. Nico Hülkenberg fuhr im Force India auf den zehnten Platz. Die Inder setzten gleich drei Fahrer im Auftakts-Training ein. Das ist sehr ungewöhnlich. Die Einblendungen für die TV-Anstalten waren dafür nicht vorbereitet, so dass die Anzeige nicht korrekt ausgespielt werden konnte.

Sauber-Pilot Adrian Sutil wurde in der ersten Session durch den Niederländer Giedo van der Garde ersetzt.

Vettel ist schon raus aus dem Titelrennen

Sieben Rennen vor Schluss führt Rosberg mit 29 Punkten Vorsprung auf Hamilton (220:191) das WM-Klassement an. In Sichtweite lauert nach zwei Siegen in Folge mittlerweile Ricciardo (156), Teamkollege Vettel (98) hat dagegen keine realistischen WM-Chancen mehr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: